Wie kann man starke Locken gut pflegen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Leider geht aus Deiner Textbeschreibung nicht hervor, ob es Dauerwellenlocken sind oder Naturlocken. Falls es Naturlocken sind, kannst Du jederzeit Deine Spitzen mit Haarkur behandeln. Oder alternativ auch mit kaltgepresstem Speiseöl. Unabhängig davon, ob Du Dir die Haare wäschst, oder eben nur mal ne Spitzenkur "zwischendurch" machst.

Spliss ist meist nur in den Spitzen, insofern kannst Du dem Spliss auch vorbeugen, indem Du Deine Haare nur sehr selten auf die Schultern aufkommen lässt. Also Klemme ins Haar rein oder ähnliches. Was auch hilft: lang wachsen lassen, so dass die Haare über die Schulter hinaus gehen, damit wird der Spliss-Kontakt ebenfalls etwas eingeschränkt. Wie auch immer: viel Erfolg :)

naturlocken :-)
vielen dank. leider wachsen meine haare ziehmlich langsam aber ich hab gedult ....

0

Lass dich von deinem Friseur beraten !

hm meine locken sind stärker und mehr so korkenzieher mäsig aber danke <3

0

Was möchtest Du wissen?