Wie kann man spam mails wie diese umgehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn man E-Mails bekommt und der Absender unbekannt ist, dann nicht öffnen, sondern sofort löschen. Es wird doch immer wieder davor gewarnt, diese nicht zu öffnen. Im schlimmsten Fall hast Du diesen aggressiven Trojaner, der sich nicht mehr löschen lässt und Deine Geräte infiziert. Forderungen bzw. Mahnungen kommen direkt von der Firma per Post. 

RabbytJ 07.03.2016, 23:21

könne sie ruhig senden, die adresse ist falsch, könne ja meine Nachmieter gerne alles haben xD


aber eigentlich hätte dann mein programm Alarm geschlagen, mal sehen ob ein neuer unentpackter Virus bzw trojaner dazu gekommen ist^^

0

Nimm mit der Polizei Kontakt auf, die haben Abteilungen für Internet-Kriminalität und sind vielleicht interessiert daran, wenn Du das Mail an sie weiterleitest. Ansonsten Absenderadresse als Spamadresse kennzeichnen (sofern das Dein E-Mail-Programm erlaubt) und das E-Mail löschen.

Wenn dir der Absender nicht bekannt ist oder du noch nie mit einer solchen Firma in Kontakt standest, lies dir die E-Mail gar nicht erst durch, sondern lösche sie direkt ungelesen aus deinem Postfach! So kannst du dir keinen Virus einfangen. 

Sofort löschen und gar nicht erst öffnen!

Unbekannte mails gar nicht erst öffnen: ---> Spamordner ---> löschen

Was möchtest Du wissen?