Wie kann man sich (während eines Schachspieles) konzentieren?

5 Antworten

Habe schon Leute mit Ohrenstöpsel gesehen. Sonst ist es eher eine Sache des Trainings, immerhin ist die Konzentration der Vorteil eines Spielers.

Ich selbst habe einfach gerne eine kleine Atempause bei Langpartien, schnell frische Luft schnappen und die Konzentration kommt wieder.

Woher ich das weiß:
Hobby

z.B. wenn der Gegner am Zug ist und studiert und studiert. Dann mein Tipp: Lehne dich bequem zurück und überlege deine Wünsche in dieser Stellung s p r a c h l i c h, schlendere in Gedanken auch ganz komische Züge und Ideen durch.

Du brauchst gute Theoriekenntnisse, Ruhe und Geduld... je mehr Erfahrung und Spielpraxis umso besser.

Was möchtest Du wissen?