Wie kann man sich vor Referat beruhigen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Durchatmen, in ruhe alles noch mal durchlesen auf Karteikarten schreiben und versuchen frei zu sprechen. Keine Angst zeigen

Wenn Du vor der Klasse sprichst, suche Dir einen Fixpunkt am hinteren Ende der Klasse, so wirst Du weniger von Blicken irritiert. Und 10 Min. vor Beginn des Referates stell Dir vor, dass alle Schüler in langen Unterhosen mit großen Löchern sitzen. Das ist eine lustige Vorstellung. Folge: Lachen entkrampft und verjagt die Angst.

Wenn du Karteikarten dabei hast, dann nutze diese. Schon der kurze Blick da drauf, um sich wieder an den nächsten Punkt zu erinnern, der drankommt, kann helfen.

Was ich auch gemacht hatte, war: alle Themen an die Tafel schreiben. So hat die Klasse erst mal einen Überblick, welche Themen drankommen.

Wenn ich ein Thema durchhatte, drehte ich mich kurz zur Tafel um und hakte den Punkt ab. Schon dieser kleine Moment brachte viel, weil ich dann entspannter zum nächsten Punkt wechseln konnte.

Wichtig ist, bei allem: deutlich sprechen, Blickkontakt mit den Zuhörern halten, dich entschuldigen, falls du dich kurz sammeln musst oder den Faden verloren hast.

Und außerdem, das Allerwichtigste: niemand ist sauer auf dich, falls etwas schiefgeht. Denk daran, dass du so oder so einen Applaus erhalten wirst. Wenn etwas schiefgegangen ist, wird man dir trotzdem applaudieren, weil du es immerhin versucht hast.

Ich akzeptiere diesen Prozess als einen Teil des öffentlich sprechens. Ruhig durchatmen gegen das verhaspeln und den Händen was zum Halten geben gegen das verkrampfen. Ich habe sogar schon einige male ehrlich gesagt entschuldigung ich bin etwas aufgeregt, wenn ich Angst hatte ich komme komisch rüber. Das versteht und kennt doch jeder. Dann entspannen die und ich mich im Umkehrschluss auch leichter wieder schnell.

Achte auf deine Atmung und erlaube dir beim Referat kleine Pausen zu machen wo du dich wieder sammeln kannst. Habe keine zu große Erwartungen an dich und setz dich nicht so unter Druck. Wenn du fertig bist kannst kurz bei den Toiletten das Gesicht mit kaltem Wasser abwaschen und gut zu dir reden, dann hast du’s hinter dir, wird schon werden 🍀

Was möchtest Du wissen?