Wie kann man sich vor einem Hurricane schützen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

 Informationen aus dem Radio achten.
• Wenn Anweisungen kommen die Gebäude verlassen.
• Ohne Anweisungen im Inneren von Häusern bleiben.
• Vor dem Hurrikan alle Gegenstände, die herumfliegen können sichern.
• Fenster mit Brettern zunageln oder anders schützen.
• Wenn der Hurrikan nachlässt, weil man sich im Zentrum (Auge) befindet, trotzdem an dem sicheren Ort bleiben, denn bis zu Stunden danach kann der Hurrikan aus einer anderen Richtung zurückkommen.
• Autos sind kein ausreichender Schutz.
• Wenn nichts anderes da ist, wie z.B. eine Senke, kann man sich unter Autos legen, um einen gewissen Schutz gegen herumfliegende Gegenstände zu haben.
• Ohne Schutzmöglichkeit sich im Rechten Winkel vonm Hurrikan wegbewegen.
• In Gebäuden möglichst im Keller Schutz suchen.
• In Kellern an der Wand und an der tiefsten Stelle Schutz suchen.
• In kleinen Räumen mit festen Wänden Schutz suchen.
• Eventuell Schutz unter schweren Möbeln suchen.
• In der untersten Etage im Haus Schutz suchen.
• Im mittleren Teil des Hauses Schutz suchen.
• Die Fenster an der vom Sturm abgewandten Seite etwas öffnen.
• Wenn möglich Wohnwägen und Anhänger mit einem in Beton eingegossenen Pfahl sichern.
• Gebäude mit grossen freitragenden Dächern meiden.

 

Quelle : Praxis-Lexikon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hierzulande brauchst du dich nicht vor einem Hurricane schützen, da die Wahrscheinlichkeit für diesen klimatisch bedingt gegen Null geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crashlady
09.05.2011, 19:45

Hurricane==Orkan. seit wann gibts in D keine Orkane?

0

Also ich habe gehört wenn man mitten im Auge eines hurricane ist wird man nicht mitgesogen also muss man nur im auge bleiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crashlady
09.05.2011, 19:44

Hurricane gilt nur in den Tropen als Wirbelsturm. Ansonsten ists ein einfacher Orkan.

0

Was möchtest Du wissen?