wie kann man sich um abzunehmen motivieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das wird kein Fett sondern eher Wasser sein und das ist man ruck-zuck wieder los wenn man sich gesund und ausgewogen ernährt und etwas mehr Bewegt ;) Davon abgesehen davon: Wie alt groß und schwer bist du? 3kg sind ja jetzt auch absolut nicht die Welt. Hab seit dem 18.12 auch fast 4kg zugenommen über die Feiertage na und? Ich weiß das die schnell wieder unten sind weils wirklich nur Wassereinlagerungen sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von esma1212
28.12.2015, 16:43

ich bin 16 jahre alt, 1.60cm & wiege jetzt ca. 57 oder 58kg. Also wasser kann das eigentlich nicht sein ,weil ich sehr wenig Wasser trinke, vlt 0,7 ml am tag

0

Eine Woche ist eine sehr kurze Zeit um so viel abzunehmen. Achte bitte darauf, dass du gesund abnimmst, also: Viel Sport, ausgewogene Ernährung mit viel Obst und Gemüse.

Hänge dir doch ein Bild an deinen Spiegel mit deiner Traumfigur, oder einem Foto von dir vor deiner Gewichtszunahme.

Viel Glück und liebe Grüße. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soll jtz nicht beleidigend sein, aber manchmal motiviert einem das eigene Spiegelbild.
Mich persönlich motiviert immer das positive Gefühl danach, da ich auch sehr oft unmotiviert bin (in der Fußballtrainings freien Zeit).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

denken an was für ein tolles ergebniss du hast ich mache das immoment auch aber ich esse kaum was und mache Sport aber nicht zu Vitamin Tabletten greifen nicht gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?