Wie kann man sich rechtfertigen, wenn man von anderen als Psychopath bezeichnet wird?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst dich nicht rechtfertigen, aber meine Reaktion würde davon abhängen, wer solche Dinge sagt.

Wenn es nicht freundschaftlich oder sorgenvoll gemein ist kannst du es guten Gewissens ignorieren 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist doch, musst du dich dafür rechtfertigen?

Du kannst die Hinweise für dich ernst nehmen und analysieren. Welche Konsequenzen du daraus ziehst, liegt zunächst ganz allein bei dir, aber du schuldest den anderen - nur für diese Aussage allein - keine Rechtfertigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

rechtfertigen geht ja nur, wenn du diese eigenschaften tatsächlich hast. mir scheint du weisst sehr wohl, dass die kritik berechtigt scheint. 

wenn du mit diesen eigenschaften gut zurecht kommst, was auf sehr viele menschen zutrifft, dann brauchst du nicht zu antworten. stört es dich, solltest du eine therapie in betracht ziehen.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?