Wie kann man sich gegen diesen angriff im Kampfsport verteidigen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich mache Wing Tsun und Taekwondo und ich würde den ersten blocken dann zurückweichen und versuchen mit dem fuss den Kopf oder hals zu treffen. Wenn das nicht geht würde ich mich in den Gegner reinwerfen und versuchen mit dem Ellbogen seien hals oder seine schläfe zu treffen. Fall er ausweicht kann ich ja die Hand ausklappen und mit der Handkante auf den hals zielen. Wenn er da auch ausweicht würde ich versuchen mit dem Knie in den unterleib und sobald er nach vorne kommt ausweichen und ttitt an die Seite oder unter den Kopf. Sollte er dann zu hoch sein versuchen zu stechen. So ein Kampf ist schwer zu beschreiben. Ich kann genauso versuchen eine Schachpartie zu erklären... Aber ich habs versucht
LG Anonymos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach: und ich würde nie mit einem schlag mit der Rechten einen Kampf beginnen... Immer zuerst die größte kampfdistanz: den Fusskampf und dann die Faust und Handkante. ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine rechte gerade oder einen rechten haken?

Also bei der Geraden würde ich so schlagen das ich während ich meinen Arm gerade ausstrecke meine Schuler schön mein Kinn schützt und er mich höchstens noch an der Schläfe treffen könnte...

Beim Haken würde ich ebenfalls schön meinen Kopf senken so dass er mich nicht so stark treffen kann...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ich weiß das, wieso fragst du?

Ach, du willst wissen, wie's geht? Okay - frage das deinen Trainer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte man das nicht können?? Aber wenn die beiden Gegenschläge ankommen sollte man das kämpfen sein lassen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar aber sowas kann man nicht beschreiben und kämpfen sollte man grundsätzlich nicht nur zur Verteidigung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit ein Schritt und Tritt. Ausweichen und Blocken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Während der Gegner ausweicht, vorbereiten und sobald die Schläge kommen blocken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?