Wie kann man sich die wirkung von antidepressiva vorstellen?

7 Antworten

Also ich nehme Venlafaxin santoz 75mg jede nacht vor dem schlafen gehen ein. Ich hatte ne schlimme Kindheit und fühl mich Grund dessen Minderwertig und weine sehr oft deswegen. Ich träume sehr stark so dass ich morgens wieder sehr müde bin. Ich stand kurz vor einem Black Out. War überfordert, hatte zu nichts mehr Lust.

Dann habe ich die Tabletten bekommen. Ich muss sagen dass ich nicht mehr deswegen weinen tue. Auch wenn ich dran denke, werd ich nicht traurig. Ich habe jetzt auch wieder lust was zu unternehmen... Aber süchtig werde ich von den Tabletten nicht,

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen :)

Antidepressiva unterstützen den Neurotransmitter Serotonin. Dieser Stoff ist dafür verantwortlich, dass die Steuerungsmechanismen im Hirn nicht ausser Kontrolle geraten. Wenn zu wenig Serotonin zur Verfügung steht, können Gefühlsprozesse ausser Kontrolle geraten. Das zeigt sich dann z.B. in totaler Hoffnungslosigkeit. Man befindet sich in finsterer Nacht. Ein anderes Gefühl das unter der Kontrolle von Serotonin steht ist die Angst. Angst kann ausser Kontrolle geraten, das ist dann Panik. In beiden Fällen können Antidepressiva helfen, die Kontrolle über diese Gefühlsprozesse wieder zu erlangen.

Antidepressiva dröhnen nicht zu. Das Erleben der Gefühle ist nach wie vor da. Um sich zuzudröhnen braucht man Stoffe, die den Neurotransmitter Dopamin beeinflussen, wie Heroin, Kokain, Amphetamine usw. Diese Stoffe machen auch süchtig. Antidepressiva können nicht süchtig machen, da sie auf Serotonin wirken.

Wenn dein Freund stirbt und du nimmst Antidepressiva, verhinderst du höchstens, dass du so hoffnungslos wirst, dass du dich gleich von einer Brücke stürzen möchtest. Aber Trauer wird nach wie vor erlebt.

Antidepressiva würde ich nur (mit fachlicher ärztlicher Beratung) und auch nur im aller letzen Zustand (Suizidgefahr) einnehmen. Dann aber auch bald wieder davon weg kommen (Abhängigkeit) und das auch wieder langsam nicht abrupt und Fachärztliche Begleitung. Sonst kann ich noch eher eine Psychotherapie empfehlen. Wichtig nicht allein mit sich selber kämpfen, seinen Frust ruhig raus lassen und sich mit engen Freunden verbinden. Das "kann" helfen ...

Bester Freund hat Stress mit Freundin!

Mein bester Freund hat Stress mit seiner Freundin, er ist die ganze Zeit traurig und will nicht drüber reden . Deswegen weiß ich nicht was ich tun soll um ihn zu helfen, da ich nicht weiß was los ist. Was kann ich machen um ihn aufzumuntern ??? weil ich kann es nicht sehen wenn der traurig ist, sonst werd ich auch voll depri und mach mir total viele gedanken darüber!!!Könnt ihr mir helfen???

Vielen Dank für eure Antworten im vorraus!!!

monkey26

...zur Frage

Eintritt und Dauer der Diazepamwirkung (5mg)?

Bei Einnahme von 5mg Diazepam, nach wie vielen Minuten wirkt das Medikament und wie lange hält die Wirkung ungefähr in ihrer vollsten Ausprägung an?

...zur Frage

Wie wirkt Antidepressiva bei "normalen " Personen?

Ich habe vor einiger Zeit mitbekommen, dass Antidepressiva als Drogen wie Gras gehandelt wird. Ich kann mir das gar nicht vorstellen, was da für eine Wirkung auftreten soll ?! Hat davon schonmal jemand gehört? Ich selbst nehme seit 2 Jahren Escitalopram 20mg und hab da noch nie einen Rausch verspürt 😂

...zur Frage

Antidepressiva schnelle Wirkung?

Ich habe letzte Woche Antidepressiva verschrieben bekommen und durch den Arzt und persönliche Recherche weiß ich, dass die Wirkung normalerweise erst in 2-6 Wochen einsetzt. Ich nehme die Tabletten aber erst seit einigen Tagen und bemerke schon seit dem zweiten Tag eine Besserung. Ich bin nicht mehr traurig, habe Antrieb, keine negativen Gedanken und weine nicht mehr. Ich KANN schon fast nicht mehr weinen. Ist das der Placebo-Effekt oder können die Mittel tatsächlich so schnell wirken? Denn letzteres kann ich mir gar nicht vorstellen.

Danke für die Hilfe!

...zur Frage

Bester Freund ist Traurig

Hallo zusammen ;) Mein bester Freund ist abends immer voll traurig und ich wollte fragen wie ich ihm vll ein bisschen aufmuntern kann, wir sehen uns in den Ferien nicht so oft also vll wie ich ihm per sms aufmuntern kann... ja ich weiß, es ist doof aber vll habt ihr ja für beides Tipps (SMS, treffen) Danke im vorraus ♥

...zur Frage

Wann fängt Sertralin an richtig zu wirken?

Hallo ich habe eine Angststörung und denke immer zu viel nach und mache mir zu viele Gedanken. Da ich seid paar Monaten auch eine Depression habe, habe ich mich dazu entschlossen Antidepressiva zu nehmen. Ich habe jetzt 3 Wochen 25 mg Sertralin genommen und danach jetzt schon seid 4 Tagen auf 50 mg erhöht. Ich spüre keine schlimmen Nebenwirkungen außer dass ich etwas träge bin und ab und zu auch etwas Schwindel, aber ich glaube das hat mit dem Sertralin nichts zu tun. Aber leider spüre ich auch noch keine positive Wirkung, wie lange dauert es, bis die Wirkung eintritt ? Spüre ich noch nichts weil ich erst seid 4 Tagen auf 50 mg erhöht habe und die hohe Dosierung noch nicht richtig wirkt ? Beste Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?