Wie kann man sich den "Mangel an Mut" der Menschen damals in Frankreich erklären?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Contexte à préciser !

Mangel an Mut

manque de courage de la part des Français qui ont fait la révolution pour  renserver un régime absolutiste ?

Ich verstehe die Frage Deines Lehrers leider nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Fragensteller01

In Deutschland sagen wir:Nobel geht die Welt zu Grunde.

Der Mangel an Mut lässt sich wie folgt erklären:Durch ständige 

Unterdrückung wurden im Laufe der Evolution Menschen derart beeinflusst 

das den Menschen der Mut abhanden gekommen ist.Das muss nicht 

bedeuten das Menschen sich aufgegeben haben.Der Absolutismus basiert 

auf:Nobel geht die Welt unter.

Menschen können Instinktiv handeln.Das wurde einfach nicht beachtet.

Nach dem Motto:Geld regiert die Welt.Haste nix biste nix.

Das Menschen von den Gesetzen getrennt werden,was in der Vergangenheit 

gemacht worden ist,jedoch keine alternative Regelung geschaffen wurde 

verursachte den ,Mangel an Mut.

Man sagt auch:Der Kampfgeist hat ausgedient.

Gruß Ralf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?