Wie kann man sich (bildlich) eine komlexe Zahl vorstelllen?

5 Antworten

Die komplexen Zahlen sind äquivalent mit den Punkten der Zahlenebene, mehr ist es nicht, was du dir vorstellen musst. Die reellen Zahlen lassen sich nun bijektiv auf die x-Achse dieses Koordinatensystems abbilden, sind also eine Teilmenge der komplexen Zahlen.

Die Pizza auf der y-Achse hat genau soviel Kalorien wie die Pizza auf der x-Achse. Daher die z-Achse im Auge behalten, um nicht zuzunehmen! Dann müsste auf der g-Achse noch etwas Sport gemacht werden, damit die Gleichung stimmt!

die komplexen zahlen bedeuten eine erweiterung unserer rechenmöglichkeiten. so wie die negativen zahlen auch. damit du ein ergebnis für 5-8 bekommen kannst, wurden die negativen zahlen eingeführt. die kann man sich gerade noch auf dem negativen zahlenstrahl einzeichnen, aber -3 pizzen kannste auch nicht essen.

um ein ergebnis für wurzel aus -1 zu bekommen, hat man sich halt i ausgedacht.

die komplexen zahlen werden ja als punkte dargestellt (x-koordinate reell und y-koordinate imaginär). man kann sich also den reellen anteil durchaus vorstellen, dazu kommt halt noch was dazu, was man sich nicht vostellen kann.

in der e-technik hat sich das rechen mit komplexen zahlen als sehr nützlich erwiesen, aber ich glaube, vorstellen muss man sich das nicht bildlich.

"um ein ergebnis für wurzel aus -1 zu bekommen, hat man sich halt i ausgedacht."

Dieser Satz gefällt mir nicht, da man Wurzel aus -1 nicht berechnen kann, es hat also kein Ergebnis. Es wurde nur in i umbenannt und man rechnet dann mit i und i^2 = -1 etc. weiter.

0

Sind diese Parabeln mit den eigenschaften Möglich?

Hey, ich hab das jetzt seit einen Jahr nicht mehr gemacht und bin deswegen da aus der Übung. Man hat den Funktionsterm f(x)=x^2+e. e kann jede Reele Zahl sein. Dann hab ich folgende Situationen:

  1. Die Wertemenge ist W=(5;unendlich( (sry ich kann weder eckige Klammern noch das unendlich Zeichen machen. So eine Parabel ist doch nicht möglich, weil irgendwann Mal durch ein x Wert y unter 5 sein wird und e nur etwas an der Höhe ändern kann.

  2. Der kleinste Funktionswert ist 3,7. Wie muss es da aussehen damit es stimmt? Ich komm da nicht drauf ._.

  3. Der Graph schneidet die x-Achse bei 3. Da muss der Funktionsterm doch f(x)=x^2-3 heißen.

  4. Die y-Achse ist Symetrieachse. Da ist es ja f(x)=x^2+e wobei e=R gilt.

  5. Der größte Funktionswert ist 17. Das ist doch auch nicht Möglich, weil eine Parabel nach oben immer weiter geht.

  6. Der Graph enthält den Punkt P(√3/3+√2) (√ soll Wurzel heißen und sind nur über der und der 2). Da muss man ja den Punkt P auf die eine Seite schreiben und die Funktion auf die andere Seite schreiben und das dann auflösen. Aber da komm ich irgendwie auch auf kein Funktionsterm kann mir da jmd weiterhelfen?

Danke schon Mal im Vorraus (:

...zur Frage

Wie kann man sich die Potenzierung einer Zahl mit einem Exponenten kleiner als 1 bildlich vorstellen

Wenn man den Wert der Grundzahl 10 mit der Hochzahl 2 berechnet, so rechnet man 10 mal 10, was leicht vorstellbar ist; Potenzen mit größeren Basen oder Exponenten lassen sich -theoretisch- ebenfalls anschaulich darstellen (-z.B. 456 hoch 4 = 456 mal 456 mal 456 mal 456). Wie aber kann man die Potenzierung einer Zahl mit einem Exponenten, der kleiner als 1 ist, gedanklich nachvollziehen? Die Potenz 10 hoch 0,5 hat den Wert von 3,162 ( denn 3,162 mal 3,162 = 10). Wenn die Potenzschreibweise bedeutet: Multipliziere die Zahl 1 mit der Grundzahl so oft, wie die Hochzahl angibt, so würde ich rechnen: 1 mal 10 mal 0,5: das aber ergibt 5, nicht 3,162. Wie also muss man sich die Potenzierung der Zahl zehn mit 0,5 richtig vorstellen?

...zur Frage

Was bedeutet welche Zahl liegt in der Mitte von...?

Welche Zahl liegt in der Mitte von a) +1 und +5 Wie rechnet man sowas ?!😢

...zur Frage

Prozentrechnung -.-

hey :) ich muss eine aufgabe in mathe lösen ! also: gegeben ist ein quadrat mit der seitenlänge : a. auf dem quadrat liegt eine kreuzblume, die aber größer ist als das quadrat! ich muss berechnen wie viel prozent die blume das quadrat überdeckt.... ich schaff es einfach nicht -.- ich hoffe ihr könnt mir helfen :)! danke schon mal! :D

(ich hoffe ihr könnt es euch bildlich vorstellen xD)

...zur Frage

Wie kann man sich kg.cm bei Elektromotoren vorstellen?

Ich kann mir unter dieser Einheit nicht wirklich vorstellen, wieviel Kraft ein Motor hat. Kann man das irgendwie bildlich erklären, z.B. indem man sagt, dass wenn man an der Achse des Motors einen 1 cm langen Hebel befestigt, dieser x Kilogramm heben könnte? Das ist sicherlich falsch, aber eine solch einfache Erklärung für den Sachverhalt würde mich interessieren.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?