Wie kann man sich besser konzentrieren oder Konzentration steigern?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

erstmal alles erledigen,was wichtig ist oder einen noch beschäftigt.damit man frei ist für neue gedanken.

störfaktoren ausschalten

geräusche,geräte usw weglegen und ausschalten,so dass wirklich optisch und akustisch nichts ablenkt.

vor allem das smartphone lautlos und zur seite und sich wirklich vornehmen für die zeit des lernens da nicht wieder reinzuschauen,ob sich jemand gemeldet hat etc.dafür gibts mitunter die mailbox..

eventuell dann vorher den leuten bescheid geben oder in den whats app status schreiben,dass man beschäftigt ist.

helles licht.dunkles licht macht müde und strengt die augen zu sehr an.

das lernen mit etwas verbinden,das man mag..sich zum beispiel zum ritual zu machen,vorher einen leckeren kaffee oder tee zu machen und mit ins zimmer zu nehmen.

und sich hinterher dann mit einer kleinigkeit belohnen..schokolade,ein gutes game etc.

nicht direkt nach dem essen anfangen,das macht auch oft müde und träge.lieber ein zwei stunden vor oder nach dem essen.

sich selbst testfragen zu den inhalten ausdenken und aufschreiben.am besten so,dass von den gelesenen inhalten auch nix ausbleibt,und dann auch schriftlich oder in gedanken beantworten.vorteil ist,dass man dann auch gleich merkt,wo es noch harkt,was man sich nochmal ansehen sollte..

das wären jetzt sachen,die mir so einfallen und immer ganz gut für mich funktioniert haben.

lg

Das Wichtigste ist Interesse. Das kann man aber nicht befehlen. Wenn Du Dich für ein Thema nicht interessierst, dann ist es mit der Motivation schwierig. Nur die Androhung einer schlechten Note ist für Viele noch keiner starker Druck, um sich mit der Aufgabe doch zu beschäftigen. Man versucht dann eher den Weg des geringsten Widerstandes zu gehen und schreibt bei jemandem ab.

Gruß Matti

Guten Morgen, erst mal nur eine Sache machen die wichtig ist zum lernen und Radio, Fernsehen, Handy abstellen, lieben Gruß

Verschwommen sehen nach Konzentration, Prüfungssituation?

Nachdem ich 6 stunden lang mich intensivst mit einer klauaur beschäftigt habe in der schule .. Ich habe wirklich fast 6 stunden sm stück auf das blatt geschaut und geschieben und nachgedacht. Habe ca 30 halbe seiten geschrieben. Habe vorher wenig geschlafen und war müde. Ist das normal dass ich nachdem ich das hinter mir hatte und nach vorne zur tafel geguckt habe mir ein wenig schwindelig war und ich alles etwas verschwommen gesehn habe.. Was mit der zeit wegging.. Saß auch ganz hinten im sahl und hab die lehrer vorneein bischn verschwommen gesehn. Es war echt ne harte prüfung. Es gibt so ein phänomen was huer beschrieben wird bei gf.net wobei man .wenn man nachdenkt für kurze zeit andere unwichtige sinne wie das "weitsehn" hier vernachlässigt. Habe ja nur auf das blatt was unmittelbar vor mir war geguckt. Habe eigentlich keine augen probleme aber würdet ihr hier empfehlen die alarmglocken zu läuten.. Habe im moment wenig zeit und wichtigere dinge zu tun als zum uagenarzt zu gehn. Oder würdet ihr sagen dass es schlichtweg ein anpassungsprozess an die kurzfristige Belastung der Prüfung und die damit einhergehenden Stresssituation, die mit dem mangelndem schlaf zu kreislauf problemen geführt hat. Bei mir sind prüfungen immer sehr heftig. Kann tage vorher nicht gut schlafen und hab kurz vorher einen richtigen adrenalin schub. Mache deswegen autogenes training um zu entspannen. Wird mit der zeit immer besser. Ich finde diesen fall kann man von ganz vielen perspektiven sehen... Man kann sagen vlt hast du schlechte augen , vlt hast du ein stressproblem oder man kann einfach sagen, dass es der situation und der Faktoren entsprechende auswirkungen auf meinen körper gab, wobei ihr mir von euren prüfungen und wie ihr damit umgegangen seid erzählen könnt :) Würde mich hier besonders über eure stories freuen :) Achso und was ich nich vergessen habe ... Ich habe sehr oft kopfschmerzen, in der letzten zeit vorallem nach solchen prüfungssituationen..

Bin 19 und treibe mega viel sport u.a. Fitnesstudio(4mal/woche) , joggen (dann wenn ich mich aufraffe :D ) , snowboarden(2mal/Monat) boxen und tennis (jeweils 3 mal die woche) :)

Freue mich auf jede Antwort und nehme gerne Tipps von erfahrenen Menschen entgegen!!!! Lg 😀

...zur Frage

Wie kann man sich besser konzentrieren aufs lernen? :-)

Waer schoen wenn ich ein paar tipps bekommen koennte, da es manchmal mit der konzentration hapert:) habt ihr außerdem noch tipps wie man schneller und erfolgreich lernen kann?

...zur Frage

Wie kann ich mich beim Lernen für die Schule besser konzentrieren?

Guten Abend 😀

Wie kann ich mich beim Lernen besser konzentrieren?

Also durch Handy, PC oder sonstige materielle Dinge lasse ich mich nicht ablenken.

Sondern ich denke immer an andere Sachen, die im Moment gar nicht wichtig sind. Ich denke dann auch immer daran, was am Tag bereits alles so passiert ist.

Wie kann ich beim Lernen, auch wirklich nur ans Lernen denken?

...zur Frage

Wie kann ich besser lernen, habt ihr tipps?

Also ich kann moch immer sehr schlecht auf das lernen ( zb. Der Vocabeln) konzentrieren und wollte fragen wie ihr lernt und ob ihr ein paar tipps habt damit das bei mir in zukunft besser klappt😅

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?