Wie kann man sich besser auf die Schule vorbereiten?

4 Antworten

Für die Arbeiten solltest du bei deinen Lehrer genau nachfragen, was dran kommt, wie die Arbeit aufgebaut ist und ob es Beispielaufgaben von ihm gibt. Sich einfach Fakten in den Kopf zu hauen, hilft meistens nicht ganz so gut. Möglichst viele Übungsaufgaben machen, ist meistens sehr viel hilfreicher. - Ansonsten möglichst frühzeitig anfangen zu lernen bzw. zu wiederholen. Das hilft auch, dass man im Unterricht mitarbeiten kann. Daher auch regelmäßig Hausaufgaben machen und klären, wenn man was nicht verstanden hat. Das größte Problem ist meist die Motivation. Am meisten Spaß macht es in der Regel mit anderen zu lernen. Vielleicht hast du ja jemand, mit dem du regelmäßig den Stoff durchgehen kannst oder dich zumindest vor Arbeiten mit Übungsaufgaben/Problemen zusammensetzen kannst.

Viel Erfolg!

Bei Arbeiten mache ich mir immer so einen Lernzettel mit fragen die wahrscheinlich rankommen könnten pass einfach am anfang immer gut auf wenn ihr ein neues thema beginnt dann brauchst du meistens auch nicht sehr viel für arbeiten oder tests lernen (:

Lies dir vor der stunde nochmal das durch, was ihr in der stunde davor gemacht habt:)

Was möchtest Du wissen?