Wie kann man sich am besten von Rauchern fernhalten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was könnte ich tun, denn ich will nicht jedes mal diesen Qualm einatmen.

Was in deiner Möglichkeit steht: Da hilft nur freundliche Überzeugungskraft. - Wenn es dich stört, dann sprich die Personen freundlich darauf an, mit einem konstruktiven Vorschlag, dann wird man dir in der Regel sicher entgegen kommen:

Schlag deinem Vater vor, anstatt im Auto zu rauchen, ob man das nicht so gestalten könne, bei Gelegenheit einfach eine Pause am Rastplatz zu machen und dort zu rauchen?

Raucher selbst nehmen das nicht so wahr wie du als 'Opfer'. Allerdings sind es genauso Menschen, mit denen man reden kann, und vor allem mit Freundlichkeit erreichst du am allermeisten.

Bei der Auto fahrt deinen Vater oder andere verwandte und Bekannte bitten nicht mehr zu rauchen.
An Bahnsteigen abstand von den Raucherzonen halten.
Kneipen ect meiden wo geraucht wird.

Aber beim Innenstadt bummeln ect, ist das schlecht möglich.
Außer du gehst nicht mehr raus, aber das ist keine Alternative.

Es gibt auch Menschen, die tragen einen Mundschutz, in wie weit das wirklich schütz lass ich mal da hingestellt.



"Ich kann denen doch einfach nicht sagen das sie aufhören müssen hier zu rauchen und wo anders hingehen sollen"

Gehe Du wo anders hin...fertig

Bitte Deinen Vater, nicht im Auto zu rauchen. Er kann ja Pausen einlegen und im Freien rauchen !


Was möchtest Du wissen?