Wie kann man sich als Verkäufer gegen eine schlechte Bewertung bei ebay wehren?

7 Antworten

ich habe das gleiche Problem. dDer Käufer hat die Ware (größeres Gerät) nicht abgeholt, nicht bezahlt. Ich habe mehrfach angerufen, er reagierte nicht. ich habe das gemeldet, bin vom Kaufvertrag zurück getreten und an den Unterlegenen verkauft. ich rief ihn nochmals an, um dieses mitzuteilen. Er sagte er hätte keine Zeit. Ich bekam dann eine Negative in der er schrieb, er hätte einen Abholtermin und ich hätte die Ware einfach vorher verkauft. Ich habe Ihm dann eine Positive, geht ja nicht anders gegeben. Allerdings lautet der Text in Großbuchstaben: NEGATIV!!!! HOLT WARE NICHT AB; ZAHLT NICHT; LÜGT IN SEINER BEWERTUNG. ist doch auch eine Negative, oder?

Wenn Du einen nicht bezahlten Artikel meldest kann der Käufer glaube ich keine negativ Bewertung mehr machen.

0
@boriswulff

er hat seine negative bewertung nach der meldung abgegeben

0

Höchstens auf zivilrechtlichem Weg. Und ich finde es dumm, dass Käufer nicht mehr negativ bewertet werden können. Wenn ich nun ein Spaßbieter bin oder erst nach Wochen zahle? Dann kann keiner mir vor mir warnen. War nur ein Beispiel, ich zahle immer promt.

Du hast die Möglichkeit, die Bewertung zu kommentieren. Du kannst selber eine knappe Bewertung abgeben (sinngemäß "Geld erhalten", das ist beinahe ein Schlag ins Gesicht).

Würde ich auch so handhaben.

0

Was möchtest Du wissen?