Wie kann man sich abhärten und keine Ängste nach Horrorfilmen haben?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jetzt ist Saw schon ein Klassiker ? Nightmare on Elm Street (die alten) sind Klassiker, aber die sind den Kids ja oft nicht mehr cool genug.

Du traust Dir also nicht, den Exorzisten anzusehen, ein recht harmloses Filmchen älter als 30 Jahre - hast aber Saw und THHE (Remake ?) gesehen - gröööhl ! Saw ist um einiges härter und die uncut vom THHE-Remake ist um Welten schlimmer als der Exorzist ;-)

Grundsätzlich besteht keine Verpflichtung, sich Horrorfilme anzusehen ;-) Viele vertragen oder mögen sie auch einfach nicht. Also schau sie Dir doch einfach nicht an, wenn Du es nicht aushälst und danach Ängste hast. Niemand ist cool deswegen und niemand muss sich abhärten. Ich härte mich doch für Rosamunde Pilcher auch nicht ab, ich schaus halt einfach nicht ;-)

naja also ich habe umsonst vor dem film immer angst weil ich von anderen höre, dass die richtig schlimm sein sollen ^^ aber letzendlich hab ich mich bei keinem horrorfilm gegruselt.. so wird das wahrscheinlich auch beim exorcisten sein^^ mich nervt halt immer dass ich denke das die filme übels gut sind und am ende doch nciht so der kracher sind.

0
@JMJK3

es gibt leute, die sind bei paranormal activity fast gestorben und manch andere hat hostel kalt gelassen. die meinung anderer ist immer relativ. und das schöne an einem film: wenn er dir zu hart oder sinnlos wird, kannste einfach abschalten. niemand nimmt es dir übel, wenn du beim exorzisten nach 30min ausschaltest. abgesehen davon ist der heuzutage fast ne lachnummer.

0

Fang an, die lustige Seite an den Streifen zu sehen.

Wenn Dir das schwer fällt, fang mit "Hänsel und Gretel" (auch auf Youtube) an. Ich kam bei dem Streifen aus dem Prusten nicht mehr raus.

Eine Ex-Freundin von mir fand es "schlimm", sich mit mir Horrorfilme anzugucken, weil man sich gar nicht mehr ängstigen könnte, sondern mitlachen müsse :)

The hills have eyes, SAW, Nightmare on Elmstreet etc. das sind alles Filme in den es um Gewalt geht. Willst du was wirklich gruseliges sehen? Dann schau dir den Film "Insidious" an. Nach dem Film, bist du auf jeden Fall abgehärtet. Den film "Eden Lake" kann ich auch empfehlen, dort hat sich bei mir ein regelrechter Hass gegen die Jugendlichen in dem Film aufgebaut.

ja Insidious hab ich mir erst gestern reingezogen und hab eig keine Angstzustände.

0

Was möchtest Du wissen?