Wie kann man sich 3 Seiten Vokabeln gut merken?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naja grundsätzlich ist es wirklich besser früher anzufangen, gerade bei größeren Mengen. 

Aber sonst lies dir die Vokabeln laut vor und lass dich in beide Richtung Deutsch - Englisch und umgekehrt abfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fang auch immer erst so spät an, hehe :D ich mach das dann immer so:

- alle Vokabeln auf Karteikarten (kann man sich ja zur Not auch "Basteln")
- immer wieder durchgehen, und die, die ich nicht kann kommen auf einen separaten Stapel
- Eselsbrücken ausdenken, zumindest bei den Vokabeln bei denen es gar nicht geht ( zu viele Eselsbrücken bringen mich immer nur durcheinander)
- Alle Vokabeln noch mal direkt vor'm Schlafen gehen und vor'm Test durchgehen

Hoffe, ich konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einfach lernen aber in der Psychologie wird gesagt, dass wenn man Vokabel in Sätzen bzw in Texten lernt, kann man sich diese besser merken 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mach kein spaß , sag die vokabeln laut vor ! Oder sing alle vokabeln so lernt das kopf schneller zu merken 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eselsbrücken, oder eine Vokabel fünfmal hintereinander sagen und dann erst die nächste.
Z.B. (ist zear einfach, ist aber ja nur ein Beispiel)

Stuhl= chair , Stuhl=chair, Stuhl=chair, Stuhl=chair, Stuhl=chair

dann die nächste Vokabel

Tisch=table, Tisch=table, Tisch=table, ...

und so weiter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FeIix16
01.02.2017, 17:36

Genauso werde ich das jetzt machen! Ich habe mir die Vokabeln auch in "Blöcke" eingeteilt (: Also erst lerne ich diese 12 Vokabeln, dann kommt der nächste Block mit den 12 Vokabeln und so weiter...

1

Was möchtest Du wissen?