Wie kann man seinen Schreibstil verbessern und "Unds" vermeiden?

5 Antworten

Du solltest selbst sehr viel und gern lesen, damit erweiterst Du Deinen Wortschatz.

Dein Schreibprogramm hat bestimmt auch eine Thesaurus-Funktion, damit kannst Du Dir "Ersatzworte" anzeigen lassen. Das sollte aber nur eine Hilfestellung sein. Die richtigen Worte musst Du schon selbst finden.

Eine gute Übung: wenn du z.B. in der Bahn fährst, irgendwo warten musst o.ä., such Dir eine Person in Deiner Nähe und versuche, sie so gut wie möglich zu beschreiben (in Gedanken oder auf Papier).

10

Das mit dem beschreiben muss ich mir auf jedenfall merken. Danke für die Antwort

0

Da du wahrscheinlich ,,und" oft als Verbindungswort zwischen zwei Sätzen benutzt, kannst du einfach ein Satzzeichen (.) setzen und einen neuen Satz beginnen. Wenn du das Problem hast, dass du dauernd die gleichen Wörter benutzt, kannst du auch ein Synonym-Wörterbuch zur Abwechslung deiner Wortwahl zur Hilfe nehmen. Da ich nicht weiß, wie dein Schreibstil ist, kann ich dir spontan leider keine weiteren Tipps geben.

10

http://www.wattpad.com/myworks/27798950-ich-bin-immer-f%C3%BCr-dich-da Das ist der zweite kapitel meiner geschichte

0
14
@hajastan

Ich finde, dass du dich noch nicht genug mit der Protagonisten identifizierst. Also, du muss dich in ihre Lage versetzen. Stelle dir vor, dass du das Mädchen bist. Wenn du so schreibst, kommt die Sache glaubwürdiger rüber auch, wenn die Handlung fiktiv ist. Außerdem solltest du auch etwas mehr auf deine Rechtschreibung achten. Aber Übung macht den Meister! Du schaffst das schon.

2
5
@hajastan

Kann ich nicht abspielen ich hab kein Wattpad. Aber wie swweeeeeeet schon gesagt hat, die identifizierung mit den Personen in der Geschichte ist SEHR wichtig. Und das mit der Rechtschreibung: Such dir jmd. der dir das durchließt, den du gerne magst und der eine Ahnung von Rechtschreibung hat. So jemanden hab ich auch weil ich nicht gerade kommasicher bin.

2

Also, ich bin nicht sicher ob ich dir damit helfen kann, ich habe hier noch viel mehr Tipps, du meintest ja du fändest die Schreibstile anderer "hammer geil" und da könnten ein paar andere Tipps vielleicht auch noch was für dich sein.

Tipp 1: Und Du musst einfach viele deshalbs, Währenddessens, darums, usw. einsetzten, im Wörterbuch kannst du dich auch informieren. Ich habe extra ein komma statt einem und gesetzt, an dieser Stelle könntest du auch einen Punkt machen.

Tipp 2: Joseph Pulitzer sagte einst: "Schreibe kurz - und sie werden es lesen, schreibe klar - und sie werden es verstehen, schreibe bildhaft und - sie werden es für immer im Gedächtnis behalten.

Tipp 3: Schreibe anschaulich und konkret.

Statt von Gewürzen kannst du auch von Curry und Zimt schreiben. Wo hast du den Geschmack mehr auf der Zunge oder den Geruch in der Nase?

Erzähle nicht von der Reduzierung der Personalkapazitäten sonder sprich davon das sie Putzfrauen entlassen.

Schreibe nicht vom Heruntergekommenen Eindruck der Stadt sondern beschreibe den Putz der von den Häusern brökelte, den Leeren dosen und Flaschen die auf dem Geweg herum lagen und von dem Gestank nach Fäulnis.

Tipp 4: Verwende öfter das Stilmittel "pars pro toto" (ein Teil steht für das Ganze) Bsp. "Im Fernsehen wird sinnlos viel Gekocht, es gibt zu viele Kochsendungen."

Alternative: "Pfannen und Tiegel, Soßen und Fonds, Pfeffer und Kardamon, selbstgefällige Köche mit unstillbarem Mitteilungsdrang..."(das wäre allerdings schon fast ein bisschen beleidigend.)

oder: "Kaum macht man die Glotze an, wird ein Ei aufgeschlagen..."

Literarisches Beispiel: "Der Sommer kam mit Erdbeeren, Sondermeldungen und Badewetter." (Günter Grass in Katz und Maus)

Beispiel: Sarkozy sagte einst: "ich habe keine Lust mehr, bis vier Uhr Morgens über Erdnüsse zu Verhandeln." Saftiger lässt sich die pingelige EU - Bürokratie nicht verspotten.

Fortsetzung Folgt...(Tipp 4)

Kennt ihr noch dieses Spiel?

Ich habe vor langer Zeit, als ich noch jünger war ein Spiel gespielt, was ich umbedingt wieder spielen möchte. Ich kenne den Namen leider nicht mehr aber ich weiß dass das Spiel auf einer CD mit mehreren anderen Spielen war. Das Spiel ist schon alt, funktioniert höchst wahrscheinlich auch nur noch für Win 95/98/2000. Im Spiel spielt man einen Jungen, der einen Hammer hat, den er werfen kann. Man läuft hauptsächlich in einer Art Schloss rum und muss Zombies, Skellete und Drachen töten. Man kann andere Hammer aufheben, zum Beispiel einen Hammer der 3 Hammer aufeinmal werfen kann. Ich weiß auch noch dass es einen Riesenzombie und einen Riesenskelettkopf als Gegner gibt. Der Skelettkopf kann so rotes Laserspucken. Man kann Leben in Form von chinesichen Nudelboxen aufheben.

Es wäre echt super wenn mir da jemand weiterhelfen könnte! Danke im Vorraus

...zur Frage

Wie kann ich meinen Schreibstil verbessern?

Hallo alle zusammen, Ich (bin 13 Jahre alt) wollte euch mal fragen, wie ihr meinen Prolog findet. Ich würde mich über Kritik und/oder Lob freuen, sonst weiß ich ja nicht, wie ich mich verbessern könnte:

Mitten in den Bergen des kalten hohen Nordens, im Gebiet, welches schon seit Jahrhunderten vom Feind erobert war, stemmte sich eine kleine unscheinbare Hütte, in einer bisher unentdeckten Felsspalte gegen den peitschenden Wind, der wie ein Rudel Wölfe um die Grundmauern heulte, als wolle er die kleine Wohnstätte niederreißen. Diese kleine Hütte leistete erbitterten Widerstand, wie ein Fels in einer hohen Brandung. In einer besonders kalten Winternacht erzählte ein alter Mann einst seinem Enkelkind eine Geschichten, um ihr in dieser aussichtslosen Lage wenigstens etwas Hoffnung zu machen:"Vor langer langer Zeit, als die Völker noch frei lebten, übernahm die dunkle Seite die Übermacht. Alle Völker wurden versklavst, fast ausgerottet, niedergemetzelt, entführt..." Der Mann seufzte leise, als er sich an diese schreckliche Zeit erinnern musste " Und den Völkern wurden ihre Stärken und Magie entzogen, welche die Dunklen für einen uralten Zauber, den mächtigsten aller Zauber übertrugen. Dieser schreckliche Zauber bewirkte, dass keine magischen Wesen mehr geboren werden. Natürlich nur noch böse, welche aber immer nur voller Hass, Rache und Neid sind. Doch eine alte Legende besagt, dass trotz aller Widersprüche irgendwann die einzige und zugleich letzte und erste Hoffnung geboren werden soll: Eine besonders mächtige Elfe. Aber niemand weiß, ob sie überleben wird, es schafft und zu retten oder überhaupt geboren wird." Das kleine Kind, welches sich inzwischen fest in ihrer warmen schützenden Decke eingelullt hatte, riss erschrocken die Augen auf:" Und, und was passiert wenn sie scheitert?" Der alte Mann seufzte tief, wobei er sein Kind aus klaren Augen traurig musterte:"Dann sind wir alle verloren. Doch jetzt schlafe, denn am nächsten Morgen sieht immer alles besser aus."

Ich hoffe, überhaupt jemand macht sich die Mühe, das hier durchzulesen. ;-) LG und frohe Weihnachten Arya

...zur Frage

Mülltonne ständig überfüllt, weil Nachbarn Gelbe Tonne nicht nutzen

Ich habe Nachbarn, die ihren Müll nicht trennen, sondern komplett alles in den Restmüll werfen, auch Plastikwaschmittelflaschen etc. , die ja in die gelbe Tonne gehören. Ich hab sie mal drauf angesprochen, aber es ist ihnen vollkommen wurscht. Was kann man da noch tun? Ich hab keine Lust, für sie zu sortieren, aber der ewig volle Müll stört gewaltig!

...zur Frage

Sportschuhe in Waschmaschine?

Hallo liebe Comminuty,

ein Kumpel sagte mir ich könnte meine Sportschuhe (Adidas ZX 750) in der Waschmaschine waschen. Ich soll sie in einen Beutel packen und bei 30 Grad waschen. Ist das korrekt? Bzw. wie wascht ihr eure Sportschuhe in der Waschmaschine??? Und vorallem bei wieviel Grad?Schuhe sind sehr teuer und habe nicht wirklich die Lust fast 200 € teure Schuhe in die Tonne zu werfen^^

LG und Danke im Vorraus für jeden hilfreichen Tipp!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?