Wie kann man seinen Google account löschen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ihr Google-Konto Weitergeben Drucken Beachten Sie folgende Konsequenzen, wenn Sie Ihr Google-Konto löschen:

Sie entfernen dauerhaft die Google-Produkte in Verbindung mit diesem Konto, wie beispielsweise Ihr orkut-Profil, Ihre iGoogle-Seite und Ihr Webprotokoll. Wenn Sie Google Mail mit Ihrem Konto verwenden, haben Sie nicht länger Zugriff auf diese E-Mail-Adresse. Sie können auch Ihren Google Mail-Nutzernamen nicht mehr verwenden. Mit folgenden Schritten können Sie Ihr Google-Konto löschen:

Melden Sie sich auf der Startseite der Google-Konten an. Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es zurücksetzen. Klicken Sie neben der Liste "Meine Produkte" auf Bearbeiten. Wenn der Link Bearbeiten nicht angezeigt wird, wurde Ihr Konto wahrscheinlich von einer Organisation oder einem Unternehmen erstellt. Wenn Sie das Konto löschen möchten, wenden Sie sich an Ihren zuständigen Domain-Administrator. Klicken Sie zum Löschen Ihres Kontos auf der folgenden Seite auf Konto schließen und alle damit verknüpften Dienste und Informationen löschen. Bestätigen Sie die Löschung Ihres Kontos. Dazu müssen Sie diese beiden Optionen auswählen: "Ja, ich möchte mein Konto löschen." und "Ja, ich bestätige, dass ich weiterhin für alle auflaufenden Kosten aus ausstehenden Finanztransaktionen aufkommen werde." Wir versichern Ihnen, dass Sie die letztere Option problemlos auswählen können, wenn Sie keine der kostenpflichtigen Produkte von Google wie beispielsweise AdWords und Google Checkout verwendet haben oder wenn keine ausstehenden Finanztransaktionen in Bezug auf diese Produkte bestehen. Wenn Sie sich dazu entschließen, Ihr Konto zu löschen und eines der folgenden Produkte zu verwenden, klicken Sie auf diese Links, um produktspezifische Informationen zu erhalten:

Was möchtest Du wissen?