Wie kann man seinem Gedächtnis auf die Sprünge helfen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die richtige Mischung machts. Immer wieder Kleinigkeiten merken (z.B. beim Einkaufen auf Zettel verzichten), Kreuzworträtsel, Memory aller Art; aber auch viel frische Luft und Bewegung hilft.

Im Radio wurde letzte Woche berichtet, daß es gar nicht die Rätsel, Sudoko etc sind, die unser Gehirn trainieren.Sei natürlich nicht verkehrt. Aber Sport, überhaupt Bewegung und eine gesunde Ernährung sei das A und O für eine gute Hirnleistung.

Es gibt Kurse, wo man das Gedächtnis trainieren kann. Bitte erkundigen Sie sich. Ich denke, jede Erwachsenenschule hat diesen Kurs im Angebot.

Möglichst viel im Kopf behalten, und wenig aufschreiben. Das trainiert das Gedächnis.

richtig und zwischendurch machst du mal Liegestützen 3x30

0

kreuzworträtseln sudoku dr.brain gehirnjogging vokabeln lernen gedichte zb.schillers glocke alle schüßlersalze auswendig lernen

Hier gibt es Tips fürs Gedächtnistraining: http://www.gedaechtnistraining.net/

Was möchtest Du wissen?