Wie kann man seine Persönlichkeit ganz neu schreiben ohne Mitmenschen zu schaden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

"Ich möchte ein neuer Mensch werden."

Du bist aber nun mal, wer du bist. Bloß, weil du ein anderes Verhalten einübst oder dir einen anderen gesellschaftlichen Rahmen zulegst, bist nicht plötzlich ein anderer Mensch. Deine Probleme, deine Stärken und Schwächen und dein "So-Sein" nimmst du überall mit hin - allein oder unter Freunden.

Es wäre billig und einfach, die alte Persönlichkeit mal eben abzulegen wie einen alten Mantel, und ein "neuer Mensch" zu werden, als zöge man eine andere Jacke an. - Funktioniert nicht.

Wenn du dich den Fragen des Lebens stellst, die dir begegnen und mit ihnen umgehst, wenn du Erfahrungen machst, dann wirst du dich weiterenwickeln und somit auch langsam verändern.

Ein anderer Mensch wirst du nur scheinbar, wenn du gut schauspielern kannst - aber wozu?

Willst du dich interessant machen?

Und warum willst du einerseits so drastisch anders in Erscheinung treten, aber gleichzeit soll es niemand bemerken?

Widersprüche über Widersprüche.

So, wie du deine natürliche Haarfarbel nicht mal eben ändern kannst - nur färben und verdecken - so kannst du auch deine Persönlichkeit nicht mal eben ändern.

Wenn du deine Freundschaften abbrechen willst, dann kannst du das tun. Du wirst Verständnis oder Unverständnis ernten. Aber verletzen wird es den einen oder anderen. "Wasch mich, aber mach mich nicht nass" geht nun mal nicht.

Und es gibt nun mal keinen Schalter, den man leicht und schnell umschalten kann - und schon hat man eine andere Realität, eine andere Persönlichkeit, ist anders sozial eingebettet, und niemand ist verletzt und niemand hat etwas bemerkt.

Antwort noch mal kurz zusammengefasst: Geht nicht, unmöglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich könnte die Entwicklung anders herum ja nachvollziehen ... Aber warum möchte man Einzelgänger und vor allem ohne Freunde sein?

Ich fürchte das ist nur schwer machbar. Das sind Menschen die nicht ohne Grund mit dir befreundet sind. Sie mögen dich und du bedeutest ihnen etwas.

Aber wenn es dir wichtig ist: Mach ein Auslandsjahr in den USA, dadurch gehen 2/3 seiner Kontakte verloren.

Dann gehst du an eine andere Schule, dadurch verlierst du nochmal welche. Jetzt hast du vllt noch 1/4 deiner Kontakte und zwar die "echten" Freunde.

Die lässt du dann an der neuen Schule langsam ausebben, sodass es nicht plötzlich passiert.

Ansonsten ist es ohne Schmerz für die Leute nicht machbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist der Grund, weshalb du dich ändern möchtest? Brauchst du diese Veränderung überhaupt? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragomart123
29.05.2016, 18:27

Wenn du wüsstest was alles passiert ist hättest du wahrscheinlich das selbe gemacht.

0

Du must deine Persönlichkeit nicht Ändern den du verlierst alleine schon durch den Begin des Arbeitslebens einige deine Freunde und auch noch welche wen du mal die Hilefe deiner Freunde brauchst die dan noch da sind sind wirklich gute Freunde und die sollte man auch dann behalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Honey,

ich glaube ich könnte dir wirklich helfen. Texte mich doch einfach mal an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?