Wie kann man seine Kreativät steigern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was meinst Du mit kreativ?

Man ist es oder eben nicht. Ob Mode, Musik, Kunst, Geschäft, ... Hat nichts mit Intelligenz zu tun. Eher Visionen mit Können verbinden zu können.

Kreativ ist auch, eine schnelle Lösung für ein Problem zu finden.

Ich könnte nie ein Kleid entwerfen. Ja, ich könnte eine Modeschule besuchen. Bliebe aber trotzdem immer nur ein Handwerker.

Steigern? Naja. So wie ich es sehe, wird die Kreativität - wenn überhaupt - durch Erfahrung gesteigert.

Ein CEO von Apple, der Steve Jobs, war kreativ. Hatte permanent neue Ideen. Die dann von der 2. Garnitur (wie ich) gedanklich nachvollzogen und umgesetzt werden können. Verbesserungsvorschläge sind dann nicht kreativ.   

Den Bill Gates (MS) würde ich nicht als kreativ einstufen. Naja, auch relativ. Wer kann schon Ideen von Anderen erkennen und erfolgreich vermarkten?  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrPhedoni
26.02.2017, 09:41

verstehe 👍

1

Verblüffenderweise hat Die Weiße Königin genau den richtigen Rat gegeben:

»Du wirst darin eben noch nicht die rechte Übung haben«, sagte die Königin. »In deinem Alter habe ich  täglich eine halbe Stunde darauf verwendet. Zuzeiten habe ich vor dem Frühstück bereits bis zu sechs unmögliche Dinge geglaubt.

Wenn Menschen gefragt werden, welche Dinge Geräusche machen, kommen normalerweise nur wenige verschiedene Dinge heraus.

Wenn sie zuerst etwas komplett Ungewöhnliches machen, wie zum Beispiel ein Sprichwort rückwärts aufsagen oder mit der linken Hand einen Hund zeichnen, wird scheinbar "das Gehirn gelockert" und anschliessend fallen ihnen viel mehr Dinge ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?