Wie kann man seine IP ändern bzw. wie vorgehen (wegen dem größten Fehler den man begehen kann)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Oh je. Also, erstmal Ruhe bewahren. 1) IP verfolgen und Handy orten darf nur die Polizei. 2) Das was du geschrieben hast klingt nach nichts, das wirklich schwer strafbar wäre. Das ist zwar Mist aber ... naja... Die Welt hat größere Probleme, sagen wir's mal so. 3) Hör auf zu sagen, du hättest soetwas verdient. Schau dir mal deine Grundrechte an. Niemand darf dich schlagen oder mobben. Und was du verdienst, hat ein Richter zu entscheiden... und wie gesagt, der hat andere Probleme. 4) Du hast Recht, das war großer Blödsinn, machen die meisten Menschen in ihrer Jugend mal, sterben die wenigsten dran. Behalt einen kühlen Kopf. 5) Ich weiß, schlechte Nachrichten, aber denoch: Die IP lässt sich immer noch zu dir zurück verfolgen, wenn du dir jetzt eine neue beschaffst. Bei den meisten Internetanschlüssel bekommst du jede Nacht ohnehin eine neue. Wie gesagt, darf das nur die Polizei und muss dafür auch ordentlich Aufwand betreiben (rechtlich, Formulare ausfüllen usw.) und da musst du schon mehr machen, als dich als jemand anderen auszugeben. Denken wir mal in Richtung Betrug mit Sachschaden oder schlimmeres, ohne zu ausschweifend werden zu wollen.

Frage: Hast du dich als iene fiktive Person ausgegeben oder jemanden den es wirklich gibt?

serinxoxo 16.04.2014, 00:28

Leider eine Person, die es wirklich gibt, und das Problem ist die kennt einige meiner Freunde, zwar nicht mich, aber falls sie es rausfindet dann weiss ich nicht mehr weiter, danke für den text ://

0
Desamii 16.04.2014, 00:35
@serinxoxo

Okay, das ist natürlich etwas gravierender, aber trotzdem noch nicht unbedingt strafbar. Erst wenn du Verträge unter falschem Namen abschließt, oder etwas wirklich böses tust, dann wird da wirklich ermittelt. Ich glaube du hast da aber mehr Angst vor deinem Umfeld, als vor dem Recht. Ich finde die Idee mit einem Vertrauenslehrer oder ähnlichem zu reden auch eine gute Idee. Vertrauenswürdige Erwachsene in deinem Umfeld können mit dir die Lage überschauen und dich ggf auch schützen und dir helfen mit der Sache abzuschließen, ohne noch größeren Schaden anzurichten.

0
  1. Von wem wirst du geschlagen?

  2. Eine IP-Adresse kann man zurückverfolgen. Man benötigt aber sehr viele Kenntnisse und auch ein gewisses Maß an Erfahrung um soetwas zu bewerkstelligen. Von dem Mädchen war das sicher nur eine leere Drohung. Dir wird wahrscheinlich nichts weiter passieren.

  3. Es ist okay, das du Reue zeigst. Mach dich aber nicht so extrem deswegen fertig. Menschen machen nun einmal Fehler!

serinxoxo 16.04.2014, 00:20
  1. Von meinen Eltern, bzw meinem Vater und das ist so schlimm, daran will ich nicht denken.
  2. Doch, zwar nicht von ihr, sie hat dort Kontakte, die ich ebenfalls kenne, und die machen das immer bei Fakes, hab das 3-4 erlebt, dass dies passiert ist.
  3. Leider war es ein übertriebener Fehler, ich hab gelogen, und dabei ein undschuldiges Mädchen mit rein gezogen, das mir nichts getan hat, dass schlimme ist sie ist mit paar Leuten die mich kennen befreundet.. aber dankeschön :D
0
Maddin1610 16.04.2014, 00:25
@serinxoxo
  1. Sprich unbedingt mit einer Vertrauensperson (Schule, Eltern von einer Freundin, ...) über diese Sache! Gewalt ist definitiv keine Lösung. Bitte, bitte, bitte sprich mit jemandem darüber!

  2. Das würde ich einfach mal alles kritisch hinterfragen. Wenn ihr euch alle untereinander kennt, ist nicht unbedingt eine IP-Adresse nötig um heraus zu finden, wer was geschrieben hat.

0
Desamii 16.04.2014, 00:27
@serinxoxo

Deine Eltern dürfen dich nicht schlagen. Wenn sie das getan haben, ist das sschlimmer, als was du getan hast.

1
serinxoxo 16.04.2014, 00:29
@Desamii

Hmm, aber ich lebe in einer türkischen Familie, da können sie sich es vorstellen, wies abläuft und die kennen mich als andere Perosn, nicht als mich selbst :/

0
Maddin1610 16.04.2014, 00:32
@serinxoxo

Warum lebst du in einer türkischen Familie?

Das hört sich so an, als ob du nocht bei deinen leiblichen Eltern lebst?!

Befolge meinen Rat: Sprich mit einer Vertrauensperson darüber. Gewalt ist nur ein Zeichen von der Unfähigkeit einer Person.

0
Desamii 16.04.2014, 00:38
@serinxoxo

Auch in einer türkischen Familie darf dich niemand schlagen. Dein Körper gehört dir und niemand darf dich verletzen, ohne sich strafbar zu machen. Wirklich strafbar. Auch nicht deine Eltern oder Aufsichtpersonen oder Erziehungsberechtigte oder Vormünder. Niemand. Darf. Dich. Schlagen. NIEMAND!

0
Maddin1610 16.04.2014, 00:51
@serinxoxo

Nicht nur danke sagen! Auch was unternehmen. Du scheinst nicht wirklich überzeugt zu sein ... Tu dir selbst den gefallen und lass dich nicht diskriminieren. wir leben nicht mehr im Mittelalter. Bitte unternimm etwas ...

0

Ziehe dich zurück,lösche alles,was zu löschen ist,niemand kennt deine wahre Identität,dann kann dir doch nichts paqssieren.Halte still und lann Zeit vergehen.Melde dich überall ab.

serinxoxo 16.04.2014, 00:16

Aber durch dieser Chatseite kann man jemanden, durch seine IP Orten, weiss nicht wie das geht, aber kenne welche die das 100%ig können, kann man die Ip iwie ändern, und dann da niewieder online kommen ?

0
Felixie1 17.04.2014, 00:38
@serinxoxo

Privat kann niemand etwas orten,das kann nur die Polizei.Jeden Tag hast du eine andere IP.Du sorgst dich umsonst.Bleine gelassen,es geschieht dir nichts.Du bleibst anonym.Du kannst trotzdem wie gewohnt online sein.

0

Was möchtest Du wissen?