Wie kann man seine Flugangst besiegen. Welche Methode hat die besten Erfolg?

20 Antworten

Die Tipps in Sharas Antwort sind der richtige Weg, vor allem das Wörtchen schrittweise. Ich habe mir erfolgreich zwar keine Flugangst, aber eine andere Phobie abgewöhnt: Eine Spinnenphobie. Und zwar mit Unterstützung eines Buchs, das den Titel "Das Anti-Angst-Training" trug. Wenn man sich an die Anleitung hält, braucht man keine teuren Verhaltenstherapeuten. Vielleicht kannst du es sogar irgendwo gebraucht bekommen. Von sämtlichen Hau-Ruck-Lösungen rate ich persönlich ab, weil ich denke, dass man dann nur noch panischer reagieren wird. Der erste Schritt zum Erfolg beginnt mit dem Besorgen des Buchs. Der Rest folgt dann todsicher und in kleinsten Schritten. Und jetzt drück' ich dir die Daumen! Du kannst nur gewinnen!

Hey Pinki. Mir geht so wie dir , ich leide unter extremer Flugangst damit meine ich : Angstzustände, keine Luft mehr bekommen, Panikanfälle im Flugzeug ect. Ich fliege seid ich 1 Jahr alt bin mit meinen Eltern jedes Jahr mindestens 1 mal i.wo hin. Ich hatte damit nie sonderlich große Probleme. Ich kann es mir selbst nicht erklären aber vor ca. 4 Jahren hatte ich das erste mal solch eine Panik Attacke im Flugzeug kurz vor dem Abflug und meine Eltern hatten echt Angst ich kipp gleich um. Nach diesem Ereignis machten wir erst einmal 2 Jahre Flug Pause. Letztes Jahr war es dan soweit ich hatte sicherheits halber Beruhgungstabletten dabei . Doch auf einmal war es O:K. mit ok mein ich nicht weg aber es war lang nicht so schlimm wie vor zwei jahren. Ic denke es lag daran wie ich wusste wir würden wieder Fliegen habe ich mich ernsthaft mit mir selbst beschäftigt meinen Ängstes auf den Grund gegangen , habe viel im Internet recherchiert über flugzeugabstürze ect. mir Videos angeschaut.Als es soweti war habe ich einfach an ein paar Dinge gedacht die ich mir vorher bewusst machen musste. Ich denke diese sind bei jedem Menschen anders. Also suche den Grund für deine Ängste . Ich glaub an dich man kann es schaffen . Ich weis es. !

Versuche es einfach damit: Steig mutig in das Flugzeug, wenn es startet, ergreife das Händchen deines Sitznachbarn und laß es den ganzen Flug über nicht los. Als kleiner Nebeneffekt kann sich daraus sogar eine schöne Beziehung entwickeln.

Starke Flugangst muss aber alleine fliegen?

Hallo, ich bin w/15 und habe mir Anfang des Jahres Gedanken über den Tod gemacht und gemerkt, wie sehr ich den Tod eigentlich führte. Als ich dann daran gedacht habe, dass ich diesen Sommer fliege, habe ich meine Todesangst mit meinem Flug verbindet. Ich hab zurzeit also sehr starke Flugangst und dass obwohl ich schon sehr oft geflogen bin! Ich denke jeden Tag daran und in meinem Kopf wirren die schlimmsten Sachen die passieren könnten. Jetzt muss ich auch noch in den Sommeferien alleine nach Äthiopien fliegen. Einerseits habe ich totale Angst, anderseits möchte ich aber auch nicht wegen meiner Angst die Sommeferien hier bleiben. Hat jmd Tipps wie ich endlich meine Flugangst besiegen kann (Flugseminar oderso ist zu teuer) Wir fliegen eigentlich immer mit Ethiopian Airlines (Direktflug), das ist aber über Nacht und dass macht mir noch mehr Angst. Ich kann auch Lufthansa nehmen, das ist ein Flug über Tag. Jedoch habe ich gelesen; dass Lufthansa seit 30 Jahren keinen Absturz mehr hatte, was in meinen Augen irgendwie die Absturzchance von meinem Flug vergrößert....ich weiß es ist verrückt aber ich hab mir diese Angst nicht ausgesucht? Haltet ihr einen Nachtflug oder Tagflug besser? Sollte ich vlt. einfach losen und das Glück entscheiden lassen? Danke für eure hilfe

...zur Frage

War Albert Einstein in Therapie?

Ich habe mal ein Bild gesehen, wo Albert Einstein mit einem Therapeuten geredet hat. War er denn mal in Therapie? Wo finde ich Informationen darüber?

...zur Frage

Knochenhautentzündung Cortison als letzes Mittel?

Hallo Leute,

Ich bin langsam echt am verzweifeln. Ich habe seit Oktober eine Knochenhautentzündung. (Vorher hatte ich eine Zerrung, nach dem ich echt sch*** Einlagen bekommen habe fangen an dem Bein wo ich die Zerrung hatte die Schmerzen an. Wochen danach kam das andere Bein hinzu.)

Ich begab mich in Hände eines Spezialisten doch Aniflazym(Entzündungshemmendes Mittel) und einer Spritzentherapie und neuer professioneller Einlagen wurde es einfach nicht besser. Die Beschwerden am tibialis Anterior wurden so stark das ich nicht mehr gehen konnte ohne heftige Schmerzen zu haben.

Dann meine Idee von Physiotherapie und Krankengynastik(dadurch werden zumindest die Beschwerden am tibialis anterior besser), des weiteren kamen Stoßwellentherapie, Ultraschall und Kinesio taping hinzu. Die Einnahme von traumeel und arnica hat augenscheinlich noch nicht viel gebracht,

Wenn ich die Beschwerden nicht bald in den Griff bekomme bin ich in jungen Jahren bald arbeitslos. Ich hörte von Cortison was zugegebener Weise nicht das Mittel erster Wahl ist aber eine nicht dauerhafte Einnahme führt häufig auch nicht zu Nebenwirkung ( im Gegensatz zur regelmäßigen Einnahme über mehrere Monate oder Jahre).

Hat jemand Erfahrung mit der Einnahme?. Da es nicht sehr lokal mittlerweile ist tendiere ich zu der Einnahme von Cortison Tabletten. Das werde ich mit meinem Arzt noch besprechen aber ich bitte schon mal um Erfahrungen mit Cortison bei Knochenhautentzündungen.

Oder vllt gibt es noch andere Lösungen??? Ich wäre euch für Antworten dankbar!!!

lg Mcfly123

...zur Frage

Klappt hypnose wirklich?

Hallo leute, ich habe richtige angst vor hunden, würde hypnose helfen? ist das teuer ? bin 14 und klappt das? wacht man da wirklich auf? wie soll des gehen das mann dan wirklich aufeinmal schläft. mfg

...zur Frage

Die einfachste Methode um ins Unterbewustsein einzudringen?

Hallo, Ich habe zur Zeit einige Probleme. Ich habe angst, in der Hochschule Vorträge zu halten, und bekomme Schweißausbrüche, habe angst mit Mädchen zu reden und so weiter.

Ich hörte man kann mit Meditationen, und so ins Unterbewusstsein eindringen, und solche Ängste besiegen.

Welche Art ist denn die beste in so ein Stadium der Trance zu kommen?

...zur Frage

Angst vor Geistern Dämonen generell übernatürlichem...?

Hallo allerseits,
Ich habe extrem Angst vor Dämonen Geistern (...)
Außerdem davor das jemand oder etwas sozusagen die Kontrolle über einen übernehmen kann (bevor ich wusste das Hypnose nicht dieses hex Hex du tust jetzt was ich dir sage ist hatte ich auch davor Angst bzw fand es einfach wiederlich)
Bitte macht euch nicht lustig...
Hat jemand Erfahrungen oder Rat wie ich diese Angst besiegen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?