Wie kann man seine Eltern und Geschwister lieben?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

liebe und verliebt sein sind unterschiedliche dinge. das was man immer so stark fühlt, wenn man einen neuen partner findet, das ist verliebt sein. aber das verschwindet mit der zeit.

liebe ist da viel weitreichender. es umfasst die zuneigung zu einer person, aber auch die sorge um sie. sicher machst du dir auch manchmal sorgen um familien angehörige? das ist, weil du sie liebst. es ist einfach eine form der gewohnheit und der geborgenheit. man funktioniert zusammen, hilft sich, unterstützt sich, fühlt sich sicherer als ohne diese menschen. das ist es auch was lange beziehungen ausmacht, wenn das verliebt-sein weg ist.

im englischen wird das wort love ja noch viel mehr benutzt wie im deutschen. bei uns ist "ich liebe dich" etwas ganz besonderes. aber "i love you" ist oft einfach freundschaftlich gemeint.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
katsching621 21.09.2016, 02:17

Das ist aber normal wenn man ein gut Mensch ist dann sorgt man sich um alle Gutmenschen 

0

Ich weiß nicht, ob ich sagen würde, dass ich meine Schwiegereltern in spe liebe. Aber auf jeden Fall sind sie sehr wichtige Menschen in meinem Leben, wir verstehen uns gut, ich hab sie sehr gerne und wir haben ein sehr inniges Verhältnis.

Immerhin sind sie die Eltern meines Zukünftigen und ohne sie hätte ich ihn nicht :-) Und so verkehrt können sie nicht sein, immerhin haben sie ihn ja ganz ordentlich hinbekommen.

Meine Eltern und meinen Bruder liebe ich bedingungslos, meinen Mann auch, so weit würde ich bei den Schwiegereltern vielleicht nicht gehen. Aber es gibt verschiedene Formen von Liebe und keine ist schlechter als die andere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun das ist schwierig ....

Ich denke es kommt auf die Erziehung an, wenn die Familie für dich da ist und du eine gute Kindheit hattest ist die Liebe da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Beziehung zu den Menschen die deine ganze Kindheit lang für dich gesorgt haben/sorgen eben etwas anderes ist als nur Freundschaft. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
katsching621 21.09.2016, 02:15

Eine gute Freundschaft und bei denen die nicht um einen gesorgt haben eine schlechte bzw. Gar keine

0
RedArmyArmy 21.09.2016, 02:19
@katsching621

Also ich hab keine Freunde, bei denen ich die nächsten 18 Jahre kostenlos wohnen dürfte aber zurück zum Thema. 
Du hast ein Problem mit dem Wort Liebe aber dieses Wort beschreibt Bereiche, die nach dem Stand unserer Gesellschaft eben mit Freundschaft nicht beschreibbar sind. 
Wie nennt man eine monogame Beziehung in der Mann sich wirklich aneinander bindet ?
 Jetzt kann man natürlich sagen, was soll das mit der Monogamie (sag ich auch) aber so ist nun einmal der Stand in unserer Gesellschaft und mehr als das Bewusstsein und die Lebensrealität von denen die sie gemacht haben, kann Sprache ausdrücken. 

0

Freundschaft ist eine andere From von Liebe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

amerikanisierung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?