Wie kann man seine Eltern überreden ein neues Handy zukaufen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Gar nicht, die Bedingungen sind nicht unbedingt gut.

Du kannst ihnen halt die Defekte deines Handys aufführen und wahrscheinlich werden deine Eltern es dann zur Reparatur bringen. Ist es irreparabel, was ich nicht denke, wirst du mit etwas Glück ein anderes, günstiges Gerät bekommen, aber sicher kein relativ neues iPhone, denn die sind selbst gebraucht noch verdammt teuer.

Übrigens ist auch ein Top Gerät, unabhängig vom Hersteller, eine Garantie für lange Haltbarkeit etc.! Das darfst du nicht vergessen. Was machst du, wenn es dir nach einem Jahr nicht mehr gefällt oder die Leistung nachlässt?

Also setz die Kiste auf Werkseinstellung zurück, bzw. lass es jemanden für dich machen, denn es klingt nach einem Softwareproblem oder Malware, denn solche Sachen macht kein Handy einfach so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kugelflitz
17.07.2017, 21:15

Keine Garantie sollte das heißen.

0
Kommentar von EvaLeu
17.07.2017, 21:18

Aber ich habe es schon 2mal zurück gesetzt und es geht nicht weg und es ist erst 1jahr und 6 Monate ca. Alt und haben keine Garantie mehr 

0
Kommentar von Kugelflitz
17.07.2017, 23:57

Dann müsste das Problem aber ziemlich früh aufgetreten sein, es sei denn, du hast dir was Hartnäckiges eingefangen. Lass einen Fachmann draufschauen und guck mal vorher im Internet nach bekannten Problemen dieses Geräts.

Trotzdem lass dir gesagt sein, wenn es finanziell gerade nicht so rosig aussieht, dann erwarte kein Flaggschiff, auch wenn es schon ein paar Tage alt ist. Und wenn doch, dann eins der großen Android Marken. Ein neues Samsung Galaxy S7 bekommt man bereits für 400€, gebraucht für einen Bruchteil dessen, während du für ein iPhone 6S noch deutlich mehr berappen musst, wenn mich nicht alles täuscht.

0
Kommentar von Kugelflitz
18.07.2017, 00:00

Okay, ich hab nochmal geschaut und der Preis nimmt sich nicht allzu viel. Ich glaube nicht, dass du eines der Geräte gesponsert bekommst. Such dir eventuell eine günstige Alternative, damit bekommst du u.U. eher ein neues Handy.

0

Es reicht u. U. auch ein "normales" Handy und muss kein iPhone sein. Man bekommt im Leben nun einmal nicht immer, was man möchte. Du kannst z. B. jetzt schon anfangen, vom Taschengeld zu sparen und kleinere Arbeiten in der Familie für einen kleinen Zuschuss zu erledigen.

Ohne zu wissen, wie viele Leute ihr zu Hause seid und wie die berufliche Situation ausschaut, kann man eben nicht jedem Wunsch der Kinder nachgehen und diese müssen das auch akzeptieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenleistung. Vllt wenn du sagst dass du gute Noten schreibst und sie dir dann vllt bei einer 1 oder bei mehreren 1sen eins holen 

Oder dass sie dir einen vertrag machen ( 30-40 € im Monat ) und der geht 2 Jahre ist wesentlich billiger als 700-800€ auf ein Schlag und dass du dafür 2 Jahre kein Taschengeld bekommst.

Irgendwie sowas, aber das mit der Schule klappt fast immer  besten 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EvaLeu
17.07.2017, 21:26

Nur in 1 Woche haben wir Sommerferien 😂

0

Wenn nichts mehr hilft dann kann ich es durchaus nachvollziehen, dass du ein neues Smartphone möchtest. Aber es muss dann nicht gleich eins für 500€ sein. Wenn du es selber verdienst ist es ok, allerdings hast du doch selbst gesagt, dass deine Eltern erst vor kurzem einen Umbau hatten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Insalliere mal das Betriebssystem komplett neu, wenn es dann noch abkackt hast du einen Hardwareschaden und ein Neukauf ist wonöglich wirklich vernünftig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde ihnen auf jeden Fall einmal die Gründe nennen! Wenn sie die nachvollziehen können bekommst du sicher ein neues! 

Zudem würde ich gleich dazu ein neues günstiges Handy als Vorschlag bringen, um so gleich eine günstige Alternative zu bieten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag deine Eltern, ob Sie dir was vorlegen und das Handy kaufen und du es durch z.B. Hausarbeiten, die du normalerweise nicht oder weniger machst abarbeiten kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde an deiner Stelle dein Taschengeld nicht für andere Sachen ausgeben, sondern sparen.  Wenn du etwas zusammen hast, kannst du ja deinen Eltern sagen, dass du das auch dazu tust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey erst mal.

Ich arbeite auch nicht und habe das Iphone 7 bekommen. Mein altes Handy hat auch nir das getan, was es wollte.

Ich habe es so gemacht:
Ich bin jeden Tag, also fast 2 Wochen, zu meiner Mutter gegangen und ihr das Gerät gezeigt. Immer hieß es nein. Irgendwann war sie genervt und meinte, ja dann kauf es, aber lass mich bitte mit diesem Handy-Quatsch in Ruhe.

Also nicht direkt fordern, sondern über eine lange Zeit damit spielen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EvaLeu
17.07.2017, 21:16

Hast du es dir selber gekauft ?

0
Kommentar von biggie55
17.07.2017, 21:27

@unbekannter...mit 20!!! quälst du deine Mutter nach einem Handy??

In dem Alter hättest du es dir selbst verdienen können.....mannomann....

1

Mit 12 tut es auch ein x beliebiges Handy, iPhone muss nun wirklich nicht sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?