Wie kann man seine Eltern dazu überreden zu cosplayn?

Das Cosplay, was ich machen will - (Anime, Cosplay, Eltern überreden)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst ihnen sagen, dass Cosplay unabhängig vom Alter ist und es diverse Leute gibt die aufgrund ihres Cosplay-Hobbies zu erfolgreichen Schneidern, Goldschmieden etc. geworden sind.

Cosplay kann mit extrem viel Aufwand verbunden sein. Ein gutes Beispiel ist Naisho (einfach nach Naisho-Cosplay  googlen). Diese Flügel stecken voller interessanter Elektronik inklusive LEDs und selbstständiger Bewergung. Und Naisho ist im "normalen" Leben ein Mathelehrer :)

Wer sagt, dass Animes kindisch sind hat selber eine kindische Argumentationsweise. Nicht mal mit nem Thema beschäftigen aber ein Urteil drüber fällen ....

Mal abgesehen davon, dass genug 20-30 Jährige zu Fasching gehen, sich die Hucke vollsaufen und sonstige Dinge tun ...

Frag sie was sie so für Filme und Serien schauen und solangs kein HarzIV TV ist gibt es sicherlich eine Anime-Variante davon. 

Eben. Aber wenn ich ihnen versuche zu sagen, dass selbst Erwachsene das machen, reagieren sie nicht drauf😒 Deswegen wird es schwierig, die irgendwie zu überreden

0

ich würde es ehrlich gesahz so versuchen ihnen zuerst einmal klar zu erklären warum Animes nicht nur für Kinder sind (gerade Mirai Nikki ist halt echt nicht für Kinder) 

eventuell könntest du sie ja fragen als was sie früher so zu fasching gegangen sind , bei sachen wie Pipilangstrumpf oder Piraten könntest du dann sagen das das eig das selbe ist wie anime Cosplaying 

ich würde einfach empfehlen es "heimlich" zu tun , für Cosplaying braucht man oft nicht  viele sachen 

und gerade Akise trägt kein  ausgefallenes kostüm sondern alltags kleidung , kauf halt gezielt so sachen in dem Stil  und farbe und es fällt keinem auf

Was möchtest Du wissen?