Wie kann man sein eigenen Namen sagen lassen(DJ)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am einfachsgen wäre es wenn du das selbst aufnimmst und das dann im nachhinein bearbeitest.

Aber ich habe auch schon von Webseiten gehört wo bekannte syncronsprecher oder Moderatoren das gegen Bezahlung entsprechen. Ich hab mal nachgeguckt, das fängt ( auf der Seite wo ich war) ab 20 Euro, bzw. 20 Dollar (ohne Steuern) an.

Also selber machen ist wesendlich Billiger und du kannst das so machen wie du willst. Stimme aufnehmen, vielleicht ein wenig pitchen, courus und reverb drauf, vertig.

Sowas nennt man Mikrofon. Das ist ne ganz tolle Sache. Da kannst du rein sprechen und dass dann am Computer wiedergeben lassen und sogar bearbeiten! Solltest du mal ausprobieren.

Ok. Und jeder hat wahrscheinlich auch die gleiche Stimme nh? Erst nachdenken, dann schreiben.

0
@AnnaniAmi

Dann holst du halt jemanden und lässt die Person eben ins besagte Mikrofon deinen Namen sprechen...?

0
@AnnaniAmi

Mann kann die stimmen so bearbeiten das man keinen Unterschied zwischen verschiedenen Personen hört. Davon ab sind das meistens geflüstert Namen, da hört man von der eigenen Stimme eh nichts mehr.

0

Witzig ist es auch einen Satz im Google Translator ein zu geben und automatisch vorlesen zu lassen, das Ganze auf zu nehmen und mit Effekten zu versehen. (ZB mit Audacity)

https://translate.google.ch

Was möchtest Du wissen?