Wie kann man sein Deutsch verbessern (schreiben und reden) bezüglich des Satzbaus etc.?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Erst einmal: Kompliment! 👍 Ich (als Laie) habe nur 4 Fehler entdeckt und es wären nur 2 Fehler gewesen, wenn Du Dir Deinen Text selbst einmal laut vorgelesen hättest. Bei den meisten Posts hier (und in anderen Foren) wird mir regelrecht übel. Die EINFACHSTEN Grundregeln werden entweder nicht beherrscht oder missachtet. Ich weiß von meiner Freundin (einer Deutsch-Türkin), dass bei ihr früher zu Hause nur türkisch gesprochen wurde, was natürlich das Erlernen einer anderen Sprache erschwert, aber Deine Deutschkenntnisse übertreffen die vieler "Eingeborener".

Die einfachste - aber auch teuerste - Methode flüssig sprechen zu lernen ist ein Sprachtraining. Besonders für Führungskräfte/Manager werden diverse Kurse angeboten. Alternativ dazu gibt es an manchen Volkshochschulen Abendkurse für Kommunikation. Die sind natürlich günstiger, werden aber nicht überall angeboten und richten sich hauptsächlich an Menschen, deren Muttersprache nicht Deutsch ist.

Wenn Du im Internet nach "Sprachtraining für Manager" suchst, wirst Du fündig werden. Sehr interessant fand ich folgenden Artikel: https://www.welt.de/wirtschaft/karriere/article135030864/So-werden-auch-Piepsmaeuse-und-Nuschler-zu-Chefs.html

Außerdem habe ich einfach mal nach "flüssig sprechen lernen" gesucht und ebenfalls viele brauchbare Sachen gefunden. DU schaffst das sicher!!! ✌️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ennas09
21.11.2016, 10:01

Mir ist noch eine viel simplere Idee gekommen: Lade Dir Freunde ein (idealerweise Freunde, die Deutsch gut beherrschen), macht Euch einen schönen Tag/Abend mit Essen, Trinken u. Ä. und halte vor ihnen eine kurze Rede. Das kannst Du ja ruhig im Vorfeld ankündigen, als gute Freunde werden sie für Deine Ambitionen offen sein. Man kann das natürlich ausweiten und JEDER hält einen Vortrag über ein lustiges und möglichst absurdes Thema (z. B. Pro und Contra: "Blähung unterdrücken" oder "Unterschied zwischen Justin Bieber und Nelson Mandela"). Als Anregung schau mal hier nach: http://www.stupidedia.org/stupi/Hauptseite.

In einem lockeren Umfeld mit entsprechendem Rahmenprogramm wird´s nicht peinlich. Und eines sollte Dir klar sein: Du brauchst so oder so Übung! Erst wenn Du ein paar Male von guten Freunden wegen Deiner Verhaspler ausgelacht wurdest, wirst Du gegen weniger freundliche Lacher abgehärtet sein.

1

Was möchtest Du wissen?