Wie kann man Schweißflecken entfernen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wenn du eine Waschmaschine mit Einweichprogramm hast schütte etwas Persil Gel in Waschmittelfach und starte das Programm ( 30° ) und lass es in aller Ruhe laufen. Das Einweichen alleine dauert ca. 1 Stunde. Nachher ist alles super sauber

Es gibt keine bleibenden Schweissflecken, es sei denn, du wäschst ewig und drei Tage deine Wäsche nicht. Probiere es mal mit einweichen.

Wenn man das falsche Deo erwischt hat, dann gibt es ziemlich doofe Flecken. Geh mal in die Apotheke und frag nach H2O2 (Wasserstoffperoxid) Bitte nur auf weiß benutzen!!! Und nicht ohne einen Handschuh! Damit bekommst Du sogar Blutflecken raus

TanjaJanina41 21.05.2014, 08:06

Dann kann er gleich Chlorbleiche nehmen und die gibt es im Drogeriemarkt. Aber Deoflecken haben ja nichts mit Schweissflecken zu tun.

1
shanu 21.05.2014, 08:11
@TanjaJanina41

Chlorbleiche aus dem Drogeriemarkt zersört das Gewebe. Ich meine auch nicht Deoflecken. Verlixt noch mal, wie nennt man das noch mal gleich wenn der Schweiß mit dem Deo reagiert ? Steh gerade auf dem Schlauch.....meine nicht die Bereiche unter der Achsel alleine. TanjaJanina41: weißt Du was ich meine?

0
TanjaJanina41 21.05.2014, 08:18
@shanu

Dann lass das Deo besser weg oder du benutzt einen Stick. Deo gemischt mit Schweiß hat keinen eigene Bezeichnung. Diese Flecken sind eben gelb. Das wird dann eine Eiweißhaltige Mischung sein. Nimm am Besten das Oxi. Oder ein Fleckenmittel-/ Pulver auf Sauerstoffbasis und weiche es ein. Du kannst es auch mit Gallseife probieren. Das Wundermittel gegen so ziemlich alle Flecken.

0

Bleibende Schweißflecken kann man nicht entfernen, weil sie bleiben ;-)

Was möchtest Du wissen?