Wie kann man schon von Schimmel befallene Bücher retten?

4 Antworten

auf www.philognosie.net, Artikel über Schimmel, empfiehlt jemand, die Bücher in einen warmen und sehr trockenen Raum zu legen bis sie vollständig trocken sind (z.B. Heizungskeller bieten sich da momentan an), und danach alle Seiten einzeln mit Babypuder einzustreuen, wieder n paar Tage stehen zu lassen und danach den Puder vorsichtig von den Seiten zu bürsten.

Probier das mal; solltest allerdings nicht ausgerechnet Ken Follett - Die Säulen der Erde dafür nehmen, sondern schon was wichtigeres ;)

Diese Frage beschäftigt in großem Ausmaß auch die Bibliotheken, Archive und Museen des Landes - auch wenn diese natürlich mit ganz anderen Mitteln dagegen vorgehen können. Um dir einen Eindruck vom Schimmelbefall bei Büchern machen zu können empfehle ich "Was tun mit schimmelbefallenen Archivalien und Büchern? Betrachtungen zum Allheilmittel Desinfektion" von Anna Haberditzl. in: Bestandserhaltung. Herausforderung und Chancen, hrsg. von Hartmut Weber (Veröff. der Staatlichen Archivverwaltung Baden-Württemberg Bd. 47), Stuttgart 1997, S. 259-281.

Informieren kann man sich außerdem beim Zentrum für Bucherhaltung in Leipzig. Auf deren Internetseite gibt es auch spezielle Informationen zur Schimmelbekämpfung. Online unter http://tinyurl.com/35ve6jj

Hi vielleicht hilft dir dies weiter: Um Schimmel aus alten Büchern zu entfernen, müssen diese vollständig - in einem warmen Raum mit niedriger Luftfeuchtigkeit - getrocknet werden. Bis ein durchfeuchtetes Buch wirklich "staubtrocken" ist, können durchaus ein paar Tage vergehen.

Die so getrockneten Bücher werden dann mit Babypuder (auf jeder Seite) bestreut und danach wieder ein paar Tage stehen gelassen. Am Ende bürstet man vorsichtig das Puder von den Seiten.Ich nahm einen weichen sauberen Pinsel.Damit bekommt man zwar nicht den Originalzustand zurück, aber man hat seine Bücher wenigstens vor weiterem Befall gerettet.

Ich hoffe, dass mit diesen Tipps der Schimmelbekämpfung auch einige Ideen dabei sind, die sich für Ihre Zwecke eignen. Da ich in einer Übersicht nur allgemeine Beschreibungen von Beispielen machen kann - d.h. nicht alle Details ausgeführt werden können - müssen Sie selbst die Verantwortung für die Anwendung dieser Methoden tragen. Falls Sie selbst noch zusätzliche Tipps haben, wie man den Schimmel bekämpfen kann, schreiben Sie Ihre Anregungen einfach in dem Kommentar zu diesem Artikel.

Viel Erfolg beim Kampf gegen den Schimmelpilz!

Was möchtest Du wissen?