wie kann man schöne löcher in seine jeans machen das sie nicht zu "künstlich " aussiht

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das geht super mit Schleifpapier.

Kauf dir Grobes und Feines Schleifpapier. Mit dem Groben Schleifpapier kannst du super Löcher in die Jeans einrubbeln und mit dem feinen Schleifpapier kannst du auch weißere Stellen um die Löcher dann machen. Das ist sehr einfach und macht auch noch extrem viel spaß :D

Meinst du damit, dass sie nicht wie selbst zerrissen aussehen sollen, oder dass sie selbst zerrissen aussehen sollen und nicht, als wären sie ... wie in einer ... Farbrik? gemacht worden?

Mit einer rauhen Feile vom Schreiner - Holzraspel heißt die glaube ich.

Mit Schmirgelpapier. Dann hast du die Querfäden noch drin und es sieht nicht geschnitten aus.

Trag sie nur lange genug.

mit dem Fahrrad nen berg runterfahren und dann übelst auf die fre sse packen

Was möchtest Du wissen?