Wie kann man Schnittpunkte mehrerer Geraden berechnen?

4 Antworten

Indem man sie gleichsetzt.

Wenn du zum Beispiel die Geraden y = 2x + 2 und y = 3x hast, dann liefert dir die Gleichung

2x + 2 = 3x

den Schnittpunkt.

Genauer gesagt, es liefert dir die x-Koordinate der Gleichung, und die musst du nur noch in y = 3x einsetzen, um die y-Koordinate zu bekommen.

Was genau suchst du denn? Willst du prüfen, ob die Geraden einen gemeinsamen Schnittpunkt haben und diesen bestimmen oder willst du alle Schnittpunkte aller Geraden bestimmen?

Im ersten Fall: bestimme zunächst den Schnittpunkt von zwei (beliebigen) Geraden, prüfe anschließend ob dieser Schnittpunkt auch auf den anderen Geraden liegt

Im zweiten Fall: hier musst du die Schnittpunkte paarweise bestimmen. Also immer von zwei Geraden den Schnittpunkt bestimmen.

Indem man das Additionsverfahren, Gleichsetzungverfahren oder Einsetzungsfahren verwendet :) Tutorials gibts dazu auf Youtube!

Lewis Schreibweise chemie bitte um Erklärung

wir haben eine chemie Hausaufgabe und da muss man Ionen in der lewisschreivweise darstellen,ich weiss aber nicht wie viele punkte man machen muss wenn jetzt zb steht Cl ^-2 schreibt man dann Cl mit 9 Punkten statt mit 7??danke für die hilfe

...zur Frage

Brüche subtrahieren ,addieren und multiplizieren ?

Hallo also wir haben eine Aufgabe bekommen und muss 1 3/4 + 1/3=    
2 3/4 + 1 1/2 =      2 1/4 - 1/2     3 3/4 - 2 5/6=     Rechnen aber ich weiß nicht mehr wie das geht Google habe ich geguckt aber da wird nichts erklärt würde mich super auf antworten freuen

...zur Frage

Schnittpukte zweier Graphen mit GTR berechnen?

Ich habe den CASIO fx-991DE PLUS. Weiß jemand wie ich mit diesem Taschnrechner alle Schnittpunkte der Graphen der Funktion berechnen kann ?

...zur Frage

Wie stelle ich folgende Gleichung nach v0 um?

Hallo,

ich habe die Gleichung y=-v0t-(g/2)t^2

Kann mir jemand erklären, wie ich diese Gleichung nach v0 umstelle?

Danke!

...zur Frage

Bestimme die Nullstellen und Schnittpunkte: Hilfe?

Ich lerne gerade für eine Klausur und habe gerade Probleme bei einer Aufgabe, bei der man Nullstellen und Schnittpunkte berechnen soll:

F(x) = x^2 - 5 und g(x) = 2x - 2

Wie gehe ich vor? Hilfe wäre super!

...zur Frage

Schnittpunkte, Nullstellen und Scheitelpunkte?

Hey Leute (:

Ich hab momentan ziemlich große Schwierigkeiten in Mathe. (War bisher ohnehin nie mein Lieblingsfach)

Und zwar versteh ich das mit den Schnittpunkten, Nullstellen und Scheitelpunkten berechnen nicht.

Schnittpunkte berechnet man doch mit dem Gleichsetzen zweier Parabeln (Geraden) Und dann wird das Ergebniss in einer der beiden Gleichungen fuer den X Wert eingetragen. (Oder fuer den y?)

Bei den Nullstellen muss ich die Mitternachtsformen (abc oder pq - Formel) benutzen und daraus kann ich doch mit dem Satz von Vietra den Scheitelpunkt berechnen, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?