4 Antworten

Für Microsoft PowerPoint 2003 (Office 2003) gibt es die 'PPTrick - Project Office Tools' (http://www.pptrick.de). Das Teil !generiert! einen Zeitstrahl für einen beliebigen Zeitraum. Sieht dann so ähnlich aus wie bei MS-Project und ist Freeware!!

In diesem Video ist noch eine weitere Möglichkeit zu sehen, wie man einen Zeitstrahl am Computer erstellen kann - dieses Mal mit LibreOffice, was man kostenlos herunterladen kann. Nun sollte das auf jeden Fall bei jedem klappen, viel Erfolg allerseits!

http://www.gutefrage.net/video/zeitstrahl-am-pc-erstellen

frage ist, für was du ihn brauchst. excel für die übersicht, ansonsten mach ich das im freehand.

ich hätte an ein ähnliches Produkt, wie dieses, gedacht: http://www.beedocuments.com/index.php nur da kann man leider nur Jahre >0 erfassen ...

0
@hooomieat

das kannte ich gar nicht, danke, habe mir den link gespeichert. für meine sachen reichen excel aus. aber ist auch immer nur als anhang für kostenkalkulationen. um es zu präsentieren baue ich dann im freehand. aber da geht es um sprünge in 100 schritten. für deinen anspruch weiß ich leider keine lösung.

0

Wie kann ich mit Excel einen Zeitstrahl erstellen?

http://www.helpster.de/wie-kann-ich-mit-excel-einen-zeitstrahl-erstellen_9504#video

Was möchtest Du wissen?