Wie kann man schnell abnehmen ohne irgendwelche Pillen und ohne nachher einen Jojoeffekt

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hej (: Also am besten ist, wenn du Sport treibst im Fitnessstudio oder in einem Sportverein (mindestens 1-2 mal die Woche aber überforder dich nicht und fang langsam an) und wenn du regelmäßig was ist. Es hilft nicht nichts zu essen, es ist besser, wenn du morgens was isst (der Kreislauf wird angeregt, du kannst besser denken usw.), am besten etwas warmes (Haferbrei mit Hipp, Grießbrei oder sowas -> http://www.bio-thek.de/Basenprodukte/P-Jentschura-MorgenStund.html?gclid=CJfGoKO2mrMCFY-6zAodpSYAtw)

Ansonsten wenig Süßes und dann nimmst du relativ schnell ab. Wichtig ist außerdem, dass du sehr viel trinkst, mehr als sonst, das entschlackt auch ;D Und setz dich nicht unter Druck ;o Hilft nicht viel, du hast nur schlechte Laune ((:

Hoffe ich konnte dir helfen, liebe Grüße Line

Also ich würde vorschlagen lass dass mit dem schnell Abnehmen sein.

Das zu schaffen ist kein Problem, ich denke du willst auf irgendein bestimmtes "Ereignis" hinarbeiten und dort 9 Kilo weniger haben wegen nem Kleid oder Aussehen allgemein oder vll so was ähnliches. Das bekommst du auch hin schließlich hast du super Motivation weil du dein Ziel so genau vor Augen hast.

So dann ist der Zeitpunkt da und endlich fällt diese Last von dir ab, du fühlst dich super wohl und denkst nicht mehr daran und lebst wie vorher. Dann hast du verloren und die Kilos winken dir schon wieder von weitem zu und kommen dir unaufhaltsam wieder entgegen.

Wie oft wollten wir denn schon schnell abnehmen - alle paar Monate nehmen wir uns das doch vor oder?!

Wenn wir beim ersten mal, das ja schon Jahre zurückliegen kann, vorgenommen hätten gesund abzunehmen unsere Einstellung zu überdenken und zu ändern dann hätten wir unendlich lange Zeit gehabt bis jetzt und wären super schlank, sexy und schön. (Sag mir falls ich mich total irre)

Und jedesmal wollten wir schnell abnehmen und es danach für immer SEIN und nie hat es geklappt - warum also schon wieder damit anfangen und nacher den gleichen Frust leiden?!

Tapp nicht wieder in die gleiche Falle.

Wenn du von allem was du im Fernsehen gehört hast oder von Ärzten, Apothekern, in Zeitschriften etc. vom Inhalt ungefähr 100% abziehst kommst du der Wahrheit übers Abnehmen schon ziemlich nahe.

Denk dran dass Ärzte von Pharmakonzernen geschult werden (die nichts anderes sind als große Unternehmen mit Milliardenumsatz) und der Diätmarkt zu den größten dieser Welt gehört. Die können nur überleben wenn die Menschen gefrustet sind und wieder schnell abnehmen wollen (dann vll auch mal mit Pillen Pulver oder sonst was) Oder kennst du Jemand der schonmal schnell abgenommen hat und es immer noch ist nach Jahren oder so?

Nimm dir Zeit, Zeit für Dich, sei dir das Wert, wenn du nicht glücklich bist kannst du auch niemand anderen glücklich machen.

Ich wünsch dir was, ich wünsch die alles =) Mach was dir gut tut das ist das Wichtigste. Sebastian

Sport und gute Ernährung wenn du den jojo Effekt vermeiden willst esse nicht zu wenig. Abnehmen geht nicht von heute auf morgen... Für 9 Kilo brauchst du wahrscheinlich 6 Monate vlt auch nur 5. das wäre die gesunde Variante. Die ungesunde kennst du ja wahrscheinlich da wäre dann nix essen und Sport machen :)

sport und gesunde ernährung und beides beibehalten und nicht damit aufhören, wenn die gewünschten kilos weg sind ;)

Versuche gar nicht erst "schnell" abzunehmen, sondern langsam. Du musst nämlich mehrere Gewohnheiten verändern: Richtig essen lernen + Richtig bewegen. Das braucht Zeit.

das ist leider nur wunschdenken, schnell und gesund gibt es nicht, abnehmen ist kein schnelles geschäft.

schnell und kein Jojo-Effekt schließt sich aus.

Schon Konfuzius kannte das Wundermittel FDH - er nannte es nur anders.

Und genau diese Vorgehensweise führt zum Jojo-Effekt.

0

Was möchtest Du wissen?