wie kann man sagen wasser schmeckt mir

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Hallo!

Wasser schmeckt im allgemeinen nach den Inhaltsstoffen.

  • Kalkhaltiges Wasser schmeckt milchig.
  • Eisenhaltiges Wasser schmeckt rostig.
  • Warmes Wasser aus PET-Flaschen schmeckt nach Plastik. usw.

Dabei kommt es wie bei den Weinkennern auch auf die Erfahrung an ob du aus dem Wasser etwas herausschmecken kannst oder nicht.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DankeeDoodle
31.10.2012, 12:50

das ist doch mal eine hilfreiche antwort

lg zurück

0

jedes wasser schmeckt anders,kommt drauf an wie es zusammengesetzt ist(mineralien)meine lieblingssorte ist san pellegrino

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich trinke seit vielen Jahren nachdem ich es als Kind furchtbar fand eben weil es nach nichts schmeckt, eigentlich nur noch Wasser. Gut 2 l am Tag. Cola und Co ganz selten mal, zwischendurch vllt mal n Kaffee mit milch. Und ich kann dich total verstehen, ich finde auch nicht dass es nach irgendwas schmeckt. ob leitungswasser oder evian für mich is das alles eins. Ich trinke es weil es erfrischt, keinen pappigen geschmack im mund hinterlässt und vor allem sehr gesund ist. Aber dass es "schmeckt" würd ich nie sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gratuliere, Du hast es begriffen: Unterschiedlich schmeckendes Wasser gibt es nur in Einbildung und Werbung!

Wem das Wasser schmeckt, der hat gerade Durst, und das Wasser hat vielleicht auch noch gerade eine erfrischende Temperatur (und womöglich eine CO2-Anreicherung). Das ist wirklich alles. Dass alle Geschmacksunterschiede bei Wasser eingebildet sind, ist durch zahlreiche wissenschaftliche Versuche bewiesen. Und der Unterschied im Mineraliengehalt von Trinkwasser ist übrigens ernährungsphysiologisch so bedeutsam wie der Wassergehalt von Erdnüssen: Die notwendigen Mineralien lassen sich nicht im Entferntesten ausgerechnet mit Wasser decken, so wenig wie der Bedarf an Eiweiß, Kohlenhydraten oder Vitaminen. Alle anderen Behauptungen entspringen der Werbung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aneigner
01.11.2012, 04:32

es ist aber trotzdem so das wenn ich Wasser direkt aus ner Plastikflasche trinke, das nach Plastik schmeckt >.<

0

Jenachdem wo das Wasser herkommt (welche Gegend, welche Aufbereitung, Mineralgehalt etc) hat Wasser einen bestimmten Eigengeschmack. Daher kann man schon sagen, Wasser schmeckt. Kauf mal eine billige Flasche Wasser und vergleiche es im Geschmack mit Leitungswasser. Du wirst den Unterschied merken. (Wobei ich sagen muss, das Leitungswasser manchmal deutlich besser schmeckt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jedes Wasser schmeckt anders. Wahrscheinlich merkst du es nur nicht, weil deine Geschmacksnerven an intensivere Geschmäcker gewöhnt sind. Wenn du ein paar Wochen lang nur (verschiedenes) Wasser trinkst, dann wirst du den Eigengeschmack auch erkennen. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich finde schon, dass wasser nach was schmeckt.vor allem, wenn wir nach österreich in den urlaub fahren, merke ich, dass das wasser da ganz anders und auch besser schmeckt, da finde ich wasser wirklich lecker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke wegen 'durst', kälte und eben weil es nach nix schmeckt. neutral eben. nicht so zucker bomben wie bubble tea oder so oder farbstoffmist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vergleiche zb. bonaqua mal mit den gutem aldi wasser ... oder nestle aquarell mit dem kaufland classic wasser ... das wirst du schmecken ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasser hat durchaus einen Geschmack! Nimm mal euer Leitungswasser und dann noch 2 stille Wasser und dann probier mal!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasser schmeckt durchaus und das hat mit Durst nichts zu tun, sondern einfach mit den gelösten Mineralien.

Wenn du mal destilliertes, mineralienfreies Wasser probierst, wirst du merken, wie groß der Unterschied ist. Das wird dir dann scheußlich vorkommen, abgestanden und fade.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich als Viel-Wasser-Trinkerin schmecke von Sorte zu Sorte schon nen Unterschied.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasser schmeckt unterschiedlich wenn deine Zunge von Energie Drinks nicht zerfressen währe würdest du den unterschied schmecken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alhena
31.10.2012, 12:41

Ich finde es sehr erstaunlich wie du anhand der Frage (welche überhaupt keine Rückschlüssen zu ihrem/seinem Trinkverhalten zulässt) erkennst, das er/sie Energietrinks konsumiert.

0
Kommentar von DankeeDoodle
31.10.2012, 12:45

ich hase dieses bullen zeug danke für deine hilfreiche antwort -.-

0

Wasser schmeckt nach wasser und nicht nach nichts! Und es gibt reines und es gibt wasser mit komischen geschmeckern (leitungswasser)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hehe das werde ich auch oft gefragt da ich ja nur wasser Trinke, wenn du das ne weile lang selber mal trinkst merkst du nen unterschied.^^ Du merkst dann sofort ob es normales leitungswasser oder zb Vio ist...aber wie genau ich dir das erklären soll weiß ich jetzt auch nicht sorry

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?