Wie kann man Rosenstöcke kräftigen?

 - (Garten, Rosen, flora)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich vermute mal,Überzüchtung.Hornspähne,Brennesseljauche und Kompost sind gut.Ich hab genau die gleiche Rose,die Blüten sind für die dünnen Stengel einfach zu schwer.Kann man nichts machen.

ja, die wurden schon so schwach geliefert und mit den Jahren tut sich da auch nix

0
@Beloo

ja genau,die sind zwar schön und duften auch gut,aber die hängen einfach nur schlaff runter,schade

0

im herbst komplet runter schneiden u. mit natur düngen , ich habe im herbst pferdemist untergegraben das stinkt zwar unheimlich aber ist der beste dung den es gibt u. bringt viel

Meine Rosen gedeihen prächtig seitdem ich sie mit Kaffeesatz und zerkrümmelten Eierschalen "dünge".Ich habe in der Küche ein kleines Eimerchen stehen,da sammel ich das drin,vermische es und gebe es rings um den Rosenstock.

Welke Sonnenblumen abschneiden?

Wir haben Sonnenblumen, die an einem Stiel viele Blüten haben, die oberste ist welk und die anderen sind zum Teil noch Knospen. Soll man die welke abschneiden, oder schadet das den anderen Blüten und Knospen?

...zur Frage

Hilfe meine Orchidee wird braun!

Ich habe das erste mal eine Orchidee. Jetzt sind die Blüten verlockend, da ich auf mehreren Seiten gelesen habe, dass man diese dran lässt, habe ich dieses auch gemacht. Jetzt wird allerdings der Stiel braun... jetzt unterscheiden sich die Angaben. Mal heißt es die erholt sich, dann wieder man soll den Stiel beschneiden. .. Hat jemand von euch Erfahrungen damit?

...zur Frage

Trompetenbaum wirft Blüten ab.....

....die Knospen sind stark und kräftig, allerdings wirft er die Blüten ab, wenn sie am aufgehen sind.... am Dünger oder Wassermangel kann es nicht liegen, ich weiss, dass diese Pflanze zu den Starkzehrern gehört und somit ausreichend Dünger und Wasser bekommt, auch steht sie halbschattig und windgeschützt, was kann es also sein? Danke

...zur Frage

Wie heißt diese Pflanze und wie bekomme ich wieder zum Wachsen?

Hallo liebe Pflanzenfreunde, und zwar habe ich diese Pflanze auf dem Bild seit gut 10 Jahren (sie war ein Geschenk aus meiner Grundschulzeit). Leider gehen die Mutterpflanze und ihre Sprösslinge in letzter Zeit immer öfter ein und ich bin leider (noch) nicht so bewandert was die ideale Pflege von Pflanzen betrifft. Auch weiß ich nicht, um welche Pflanzenart es sich hier handelt. Kennt jemand von euch diese Art und weiß, wie man sie wieder zum Wachsen bringen kann? Vielen Dank im Voraus :)

...zur Frage

Schnittorchidee im Topf vermehren wie?

Ich habe eine wunderschöne Orchidee in einem Blumenstrauß bekommen und mich sofort verliebt. Die Blüten sind wunderschön! Nun meine Frage kann ich den Stiel oder die Blüten irgendwie verwendet um daraus eine Topfpflanze zu züchten. Hat jemand Ahnung ob und wie das geht?

...zur Frage

Wie lang wird der Stiel meiner Sukkulente?

Wie man den Bilder entnehmen kann, hat meine Sukkulente einen Blütenstiel bekommen. Mittlerweile ist dieser schon über 1m lang und trägt einige Blüten, dabei habe ich sie gerade mal seit April...

Wie lange wächst der Stiel noch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?