Wie kann man Reich werden (arbeite viel für Startkapital)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

das kann dir niemand sagen, sonst wäre jeder reich, wenn es patentrezept geben würde. es gibt außerdem wichtigere dinge, das wirst du noch merken.


der dalai lama hat mal gesagt - der mensch opfert seine gesundheit um geld zu verdienen und gibt sein geld dann aus, um seine gesundheit zurückzubekommen.
man ist immer so auf die zukunft fixiert, dass man die gegenwart nicht genießt.
ergebnis ist dann, dass man weder die zukunft noch die gegenwart lebt. man lebt nur so, als würde man niemals sterben und stirbt so, als hätte man niemals gelebt.

denk da mal drüber nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von welchem Startkapital redest du ? 

Mach ein vernünftiges Abitur und bilde dich dann weiter. Und:   LEBE !!  Was machst denn du dich jetzt schon verrückt bezgl. Startkapital ?  Willst du ne Firma kaufen? 

Nebenher Geld zu verdienen finde ich ganz toll. Man reift daran und bekommt gute Lebensansichten. Vielleicht schiebst du noch nach deinem Abitur ein solziales Jahr (evtl. im Krankenhaus/ Altenheim) ein, damit deine soziale Reife auch noch ausgeprägt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

diese frage versuche ich mir selber schon seit jahren zu beantworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von althaus
26.05.2016, 12:09

Dann hast Du noch nie Sparen gelernt, denn damit kann man reich werden. 

0

Ich kenne welche die sind reich. Sie hatten auch nur ein Durchschnittseinkommen, aber sind nur alle 5 Jahre in Urlaub gefahren, hatten nie ein Auto, nie ein Handy oder PC und kauften in ihrem Leben nur bei Aldi, Lidle oder Penny das billiste ein. Nun haben sie ein bezahltes Haus und wissen nicht wohin mit dem Geld, da sie nie gelernt haben es zu konsumieren und sparen daher immernoch. ...ach ja, das sind meine Eltern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von willwissen199
26.05.2016, 12:11

Um Familie kümmern, Autos, Häuser, weitere Firmen aufbauen. Die meisten Menschen die reich sind, sind geizig.

0
Kommentar von willwissen199
26.05.2016, 12:11

Um Familie kümmern, Autos, Häuser, weitere Firmen aufbauen. Die meisten Menschen die reich sind, sind geizig.

0
Kommentar von willwissen199
26.05.2016, 12:11

Um Familie kümmern, Autos, Häuser, weitere Firmen aufbauen. Die meisten Menschen die reich sind, sind geizig.

0
Kommentar von Herb3472
26.05.2016, 12:22

Gegen Sparsamkeit ist nichts einzuwenden - aber reich wird man dadurch nicht. Dazu braucht man auch ein entsprechendes Einkommen, und das erhält man normalerweise nicht, indem man sich mit seiner Hände Arbeit krumm und dumm schuftet.

Es sei deinen Eltern unbenommen, so zu leben, wie es ihnen gefäll. Aber ein abbezahltes Haus haben viele, und die müssen dafür nicht einmal auf ein Auto, ein Handy oder einen PC verzichten.

Wenn es Deinen Eltern Spaß macht, sich mit dem Billigsten durchzufüttern und lieber zu Hause im Kämmerlein ihre Kontoauszüge anzuschauen, als sich bei einem Traumurlaub zu entspannen oder sich die Welt anzuschauen, so ist das ihre Sache. Aber ich würde eher "geizig" dazu sagen, denn unter "reich" verstehe ich was anderes.

0

Mit einer Idee 28 Stunden Arbeit am Tag und Durchhaltevermögen. Alternativ Lotto spielen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von catweasel66
27.05.2016, 09:31

ich spiele aus prinzip kein lotto und ich als otto-normal-verbraucher habe nur 24 stunden am tag zur verfügung.....mist

hast du noch nen anderen vorschlag der umsetzbar wäre?  :-)

0

Was möchtest Du wissen?