Wie kann man rausfinden ob man Depressionen hat?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Diagnose kann nur ein Psychologe / Psychiater stellen! Was man jedoch selbst rausfinden kann ist, ob man sich Hilfe wünscht und ob man glaubt, dass die Gefühle noch eine normale Phase oder vielleicht doch eine Krankheit sind. Ob das hinterher dann so ist, sei erstmal dahin gestellt. Bei mir war es damals so, dass ich nach einem heftigen Tief dachte, dass das wie ich mich fühle nicht mehr normal sein kann und da hatte ich dann auch recht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xRobsnx
13.12.2015, 00:49

Das war bei mir auch irgendwann so, man hat einfach das Gefühl es ist jetzt alles anders. Man fühlt sich obwohl man sich immer mochte in seinem körper nichtmehr wohl.

0

Naja, es gibt einfache Screeningtests auf Depression. Früher haben die Pharmavertreter an Ärzte verteilt, vielleicht machen sie es heute noch. Es wird auch im Netz welche geben. Jedenfalls kann man sie als Hilfsmittel verwenden, verlassen sollte man sich aber nicht darauf. Wie schon andere sagen, kann es nur ein Fachmann wirklich beurteilen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gar nicht. das kann nur ein Arzt. Und selbst der tut sich machmal schwer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man depressionen hat muss man zum Arzt weil diese Krankheit ohne Arzt nicht heilbar ist. Trotz Heilung kann eine Depression immer wieder auftauchen. Wie fühlt es sich bei Dir an?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MichixDDD
12.12.2015, 18:40

wenn man früh genug merkt dasd irgendwas nicht stimmt kann amn sich auch selbst helfen ;) es kommt ja auch darauf an wie schlimm es ist^^

0
Kommentar von Twihard2002
12.12.2015, 19:59

generell fühle ich mich nicht mehr so lebendig. dieses jahr sind auch 2 Menschen die ich sehr mochte gestorben. Meine noten sind auch igendwie verkackt und ich habe mega viel Stress. manchmal bin ich einfach traurig aber nicht so schlimm.

0
Kommentar von Wtfoxsay
12.12.2015, 21:05

Depression hat verschiedene schwierigkeitsstufen ist ja nicht so das sie IMMER bei JEDEM gleich sind und man kann sich auch selbst helfen wenn man es den überhaupt schafft.

0

wenn man krank ist solle man immer zum arzt gehen damit es nicht chronisch wird und dann erst zum arzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kann nur der arzt diagnostizieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google suche : depressionen Symptome und klick

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?