Wie kann man psychische Probleme wegen dem Ex lösen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

DU musst dich bewusst von deinem Ex befreien. Du solltest die Dinge und Aktionen, die du bei deinem Ex als negativ empfunden hast aufschreiben und auch dazu schreiben, was du als deutlich besser empfunden hättest und wie du heute reagieren möchtest, wenn solche Situationen oder Aktionen nochmal auftreten.

Diese Notizen packst du in einen kleinen Karton und schließt sie gut weg oder begräbst sie im Garten.

Du solltest unabhängig davon mit deinem neuen Freund sprechen, über deine Wünsche und deine Ängste. Nur wenn er deine Ängste und Wünsche kennt, kann er korrekt damit umgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?