wie kann man pdf dateien mit word öffnen, dass man es lesen kann?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Free PDF to Word Doc Converter => http://pdf-doc-converter.soft-ware.net/download.asp
Damit kann man PDF-Dateien in Word-Dateien umwandeln. Wenn das PDF umfangreiche Layouts mit Bildern, Tabellen, Grafiken nutzt, dann gehen diese jedoch weitgehend verloren.

Mit Word geht es nicht aber hiermit

http://www.adobe.com/de/products/reader/

Es gibt auch PDF Converter, womit Du eine PDF wieder in eine Word umwandeln kannst. Aber die brauchst Du nur zum Bearbeiten der Datei. Wenn Du sie nur lesen willst, reicht der Reader (Freeware).

Es gibt des Reader auf für Poket PC. Link folgt.

Mit dem Programm PDF-Editor kann man ein PDF öffnen und verändern.

SUMATRA- PDF ANZEIGER, das ist ein winzig kleines programm womit du jede pdf ansehen kannst, der akrobat raeder ist nicht zu empfehlen, denn das ist programm was die herrschaft auf deinem pc übernehmen will, und auch durchsetzt wenn es installiert wird, es ist fürchterlich aufgebläht müllt den pc zu, einfach schei..........ße

leider garnicht. den adobe acrobat reader gibs aber zum download kostenlos

geht nicht mit word, hol dir den Adobe Reader.

schokiimausi 03.05.2009, 15:26

auf meine normalen pc hab ich es ja aber ich will des auf meinen pocket pc lesen und da gibt es des nicht

0

Ich empfehle dir Aiseesoft PDF to Word Converter. Mit dem Programm kann man PDF Dateien in Word einfach umwandeln.

Was möchtest Du wissen?