wie kann man ohnmächtig werden hausaugaben?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

  1. -mit leerem Magen unter die dusche
  2. -übelkeit und schwindel
  3. -schwangerschaft
  4. -Fieber
  5. -Kopfbeschädigung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Ohnmacht beschreibt einen Zustand, indem der Organismus auf Sparflamme schaltet, weil (Lebens-)wichtige Dinge fehlen. Bspw Sauerstoff oder Blut in den Hirnregionen. Auch Vergiftungen oder falsche Medikamente können zu Ohnmacht führen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohnmächtig werden kann man z. B. bei einer Blutentnahme. Oder wenn jemand von einer Verletzung erzählt.

In der Literatur spricht man von einer vasovagalen Synkope. 
„Vasovagal“ zeigt an, dass die Blutgefäße von einem langen Hirnnerv, dem Nervus vagus, beeinflusst werden. Nervus vagus bedeutet so viel wie „wandernder Nerv“.

Man hält das für die Störung einer Körperfunktion, durch die der Blutkreislauf reguliert wird. So etwas kann auftreten, wenn man gesessen hat und plötzlich aufsteht.

In manchen Situationen, wie zum Beispiel wenn man Blut sieht oder die Augen untersucht werden, verhält sich das vegetative Nervensystem so, als würde man liegen, obwohl man eigentlich sitzt oder steht. 

Zuerst rast vor lauter Angst das Herz. Dann verlangsamt sich der Puls innerhalb kürzester Zeit und die Blutgefäße in den Beinen weiten sich. 

Infolgedessen werden die Beine mehr durchblutet als der Kopf. Dadurch fehlt dem Gehirn Sauerstoff und es kommt zum Ohnmachtsanfall. 

Wie kann man das verhindern?

Entweder man schaut bei der Blutentnahme weg oder man legt sich einfach dazu hin.

Die vasovagale Synkope kündigt sich schon vorher an. Man kann also gewöhnlich etwas tun, bevor man ohnmächtig wird. 

Viele Ärzte empfehlen, sich hinzulegen — die Beine nach oben (auf einen Stuhl oder gegen die Wand). Dadurch fließt nicht so viel Blut in die Beine und man kann einen völligen Bewusstseinsverlust verhindern. Nach wenigen Minuten wird man sich wahrscheinlich schon besser fühlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abgase, starker Aufprall, Unfall..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Hausaufgaben solltest du schon selbst machen :) Im Internet kann man vieles über Ohnmacht lesen und dementsprechend bestimmt ein paar gute Stichpunkte finden. Etwas Eigeninitiative hilft damit es auch im Kopf bleibt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. zu weinig getrunken

2. große Hitze(Hitzeschlag)

3. Schock

...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst selbst dafür sorgen ohnmächtig zu werden, wenn du dir Senf auf die Halsschlagader schmierst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenig Sauerstoff , wenig essen und trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?