Wie kann man ohne Fleisch gesund bleiben?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zum Grundverständnis: Gesund ist eine Ernährung, bei der alle essentiellen Nährstoffe in adäquater Menge zugeführt werden, und gesundheitsabträgliche Stoffe möglichst gemieden werden. Was das Gewicht angeht, so kommt es auf die Kalorienzufuhr an.

Eine ausgewogene und gesunde Ernährung ist sowohl mit Fleisch, als auch ohne Fleisch möglich. Man muss sich nur etwas informieren. Kalorienbringer in einer pflanzlichen Ernährung sind vor allem Hülsenfrüchte, Vollkorngetreide und Kartoffeln. Da diese jetzt aber nicht mehr die Beilage zum Fleisch sind, müssen die Portionen natürlich entsprechend größer sein, als man es bisher gewohnt ist. Damit kann man problemlos den Kalorienbedarf decken. Man darf nicht den Fehler machen, einfach nur das Fleisch wegzulassen, und wie bisher gewohnt die gleichen Portionen pflanzlicher Lebensmittel wie vorher zu essen. Das geht schief, weil man dann zu wenig Kalorien zu sich nimmt. Früher wurde viel mehr hart körperlich gearbeitet, und für die meisten Leute gab es was Fleisch betrifft, höchstens den viel zitierten Sonntagsbraten einmal in der Woche, und oft nicht mal das.

Zusätzlich zu den bereits genannten Nahrungsmittelgruppen, gehören zu einer ausgewogenen pflanzlichen Ernährungsweise noch Obst, Gemüse, Nüsse und Samen, die zusätzliche Kalorien, Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Fettsäuren sowie sekundäre Pflanzenstoffe liefern. Wenn man sich ausschließlich pflanzlich ernährt, sollte man noch Vitamin B12 supplementieren.

Als kritische Nährstoffe auf die man bei einer rein pflanzlichen Ernährung achten sollte gelten Vitamin B12, Vitamin D, Eisen, Jod, Zink, Kalzium und Omega-3-Fettsäuren. All diese Nährstoffe kann man problemlos aus nicht tierischen Quellen abdecken (Bei B12 im Zweifelsfall über Tabletten), aber man muss es natürlich auch tun. Wer nicht auf eine ausgewogene Ernährung achtet, der kann hier Probleme bekommen.

Hallo

viele Menschen meinen, dass Vegetarier sich automatisch gesund ernähren.

Das ist natürlich nicht so. Es gibt auch die sogenannten Pudding-Vegetarier, die zwar das Fleisch weglassen, sich aber ansonsten nicht besonders gesund ernähren und oft Süßigkeiten essen.

Da der Körper nicht alle Aminosäuren selbst herstellen kann, müssen einige mit der Nahrung aufgenommen werden.

Das gelingt am einfachsten mit Fleisch, ist aber auch mit pflanzlichen Nahrungsmitteln möglich. Hülsenfrüchte sind da wohl ganz gut, es gibt auch bestimmte pflanzliche Kombinationen, die dann das ganze benötigte Eiweiss enthalten. Man muss als Vegetarier also schon ein bisschen darauf achten was man isst.

Aber nicht alle Vegetarier machen sich darüber Gedanken. Einige lassen wie schon gesagt, einfach nur das Fleisch weg ohne sich Gedanken um die benötigten Nährstoffe zu machen.

Indem sie sich trotzdem (oder gerade deshalb) ausgewogen ernähren. Und was hat bitte die Energie Zufuhr mit vegi sein oder nicht zu tun? Bin selbst Vegetarier und wenn ich nicht aufpasse überschreite ich meinen tsgesbedarf an Kalorien locker bis zum Mittag ;) und das mit einer ausgewogenen Ernährung. Bin übrigens trotzdem schlank aber nicht dünn. Aber eben nur weil ich auf meine Kalorien Zufuhr achte

Die meisten Vegetarier wirken sehr dünn auf mich

Hier würde ich mal auf selektive Wahrnehmung tippen. Mal ehrlich, wieviele Vegetarier kennst du?

Und man kann ihnen auch etwas ansehen das Sie nicht die gleiche Energiezufuhr haben, wie wir Fleischesser.

Das hängt aber nicht ursächlich mit Fleich oder kein Fleisch zusammen, sondern mit der gesamten Zusammenstellung der Nahrung.

wie schaffen die das?

Ausgewogene Ernährung, viel frisches, möglichst wenig verarbeitete Nahrung, abwechslungsreiche Ernährung.

Die meisten Vegetarier wirken sehr dünn auf mich.

Komm mich mal besuchen. Dann kannst du dich davon überzeugen, dass es leider nicht immer so ist.

das Sie nicht die gleiche Energiezufuhr haben, wie wir Fleischesser.

Und dann darfst du mich mal eine 11 Stundenschicht in meinem Job begleiten, dann schaun wir mal, wie viel Energie du so zur Verfügung hast ;-)

Aber ich kenne auch Vegetarier die zum Arzt gehen und die selben gesunden Werte haben wie ein Fleischesser,

Viele haben sogar bessere.

wie schaffen die das?

Ich wüsste nicht, was ich tun sollte, damit das nicht so wär.... Blei lutschen?

Was möchtest Du wissen?