Wie kann man neue Gäste anlocken?

14 Antworten

Mein Lieblingslokal hat neulich einen 1001 Lichter - Dinner gemacht. Das war fantastisch, mit grandiosem Menü (schon vorher festgelegt), tolle Atmosphäre (romantisch, die haben tatsächlich 1001 Teelicht angezündet) und zum festen Preis. Der Laden war VOLL ausgebucht. Presse war auch dabei. Das kann ich dir als Tipp geben, weil Wien weit genug ist :-)

hallo, leider bin ich nicht ganz aus der Gegend, sonst würde ich einfach mal reinschneien. Eine Empfehlung zu geben, ohne das Lokal zu kennen (zumal die Speisenkarten immer noch leer ist und damit auch keine Preise ersichtlich sind) ist schwer. Die bisherigen Ideen sind so eine Sache, die meisten zielen auf die Preise ab. Aber das geht in die falsche Richtung, weil es das falsche Publikum erwischt. Besser sind schon wirkliche Events (wie von Pat, aurata etc. vorgeschlagen). Die Leute sind bereit, Geld auszugeben, aber sie wollen etwas dafür haben. Schau Dir Pomp Duck an ... Und dann muss eben alles stimmen. Z.B. stimmt Eure Internetseite nicht. Sorry, wenn ich das so sage. Die ist langweilig, hat Schreibfehler, bringt keinen Grund, warum ich in das Lokal gehen soll. Das sechste (schlecht fotografierte) Bild von einem leeren Tisch irgendwo im Saal überzeugt mich nicht. Ihr müsst die Qualität, die Ihr anbieten wollt, auch in der Kommunikation leben. Sonst glaubt Euch das keiner. Gerne mehr per PM.

Wie ist die Küche?

Ist die Karte attraktive? Regionales Gericht?

Zeit wann lauft es nicht, was war da , Koch wechsel oder…………

Was machen die Restaurants in der Umgebung?

Publizität in Form von einem Bericht geschrieben von einem Texter.

Es gibt bestimmt so eine Zeitung die nur aus Verkaufen- Stellenangebot- Mieten ………….auf der erste Seite oben den Platz kaufen, ist Teuer aber bestens zu sehen.

Ein PR der mit bekannte möchte Stars kommt ist Teuer.

Natürlich muss die Küche gut sein sonst ist es verlorenes Geld

Was möchtest Du wissen?