Wie kann man narben vom ritzen verdecken und gehen sie weg?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi aleeyyyna! Ich habe schon einige Frauen mit solch einer Vorgeschichte kennengelernt, und einige standen völlig selbstbewusst zu diesem Teil der Vergangenheit und versteckten die Narben gar nicht. Das hat mir wirklich sehr imponiert, und genau so würde ich es mir auch für dich wünschen. Deine Narben sind keine Schande, und sie sollten dein Leben keinesfalls beeinträchtigen.

Mit der Zeit verblassen Narben in der Regel von allein, aber es gibt beispielsweise auch richtiges Cover-Makeup mit entsprechender Abdeckwirkung. Inwieweit teure kosmetische Behandlungen wie Lasern oder Übertätowieren in deinem Fall möglich und sinnvoll sind, kannst du nur durch persönliche Beratungsgespräche herausfinden.

Alles Liebe für dich!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :)

also die werden im Laufe der Zeit von selber verschwinden. Wenn du sie verdecken willst, dann kannst du dir ja Shirts mit langen Ärmeln anziehen, oder du trägst sie einfach offen. Sie sind schließlich ein Teil von dir und deiner Vergangenheit.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die gehen nicht weg. Diese Narben bleiben dir jetzt dein Lebenlang... Du kannst zwar sweatbands oder Langärmige Kleidung tragen um es zu verdecken, aber die Nerven bleiben 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte Versuch Strohblumenöl . Ganz weg bekommen wirst du die Narben nicht , jedoch deutlich minimieren !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach fast 1 Jahr hat man die nicht mehr gesehen bei einer Freundin aber du kannst ja eine Heilsalbe benutzen damit es schneller geht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du "machst" sie garnicht weg. Es kommt darauf an wie stark es war. Wenn es nicht zu stark war, dann gehen sie irgendwann von selbst weg, das kann aber dauern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?