Wie kann man narben vom ritzen am besten verdecken oder wegmachen?

...komplette Frage anzeigen

19 Antworten

ich glaub du bereust das selber, aber selbst wenn du den jungen liebst, dann rettest du die beziehung nicht in dem du dir weh tust, das macht es eher nur noch schliffer. versuchs damit: lange oberteile (kapuzenpullies haben immer ziemlich lange ärmel), strickjacken mit löcher für die finger zum durchschlupfen und armstulpen, mach nachts am besten penatencreme oder wund und heilsalbe drauf. kopf hoch, dass wird schon wieder!

ups, voll verschrieben. das passiert mir in letzter zeit öfter...

0

Ich habe mal eine Freundin nach Rat gefragt. Sie gehört leider zu den Menschen, die so etwas öfter macht und schon mehrere Klinik-Aufenthalte deswegen hat.

Ihr erster Kommentar war echt heftig. Wäre ne Lösung, aber keine, die ich hier ins Forum stellen würde!

Ganz wichtig war ihr aber, dass Du Dir überlegst, ob Du zu so etwas neigst. Sich selber zu verstümmeln kann eine Einbahnstraße werden! Du solltest frühzeitig in Erwägung ziehen, einen Arzt dazu zu fragen. Ob mit oder ohne deine Eltern, mußt Du entscheiden!

Du bist noch in der Pupertät, da passiert so etwas vielleicht mal. Wenn Du aber öfter das Bedürfnis dazu hast, dann solltest Du das machen.

Mehr über das Thema kannst Du auf http://de.wikipedia.org/wiki/Borderline-Pers%C3%B6nlichkeitsst%C3%B6rung lesen.

Jetzt mal ehrlich: Wie sollten deine eltern das mitbekommen? Ich habe mit 13 angefangen, sie haben es erst mitbekommen, als ich es ihnen gesagt habe. Mittlerweile ist es nicht mehr zu übersehen, aber trotzdem. Bis es soweit kommt, hast du genügend Zeit, dir Hilfe zu suchen und wieder aufzuhören. Außerdem hört es sich in deiner Beschreibung so an, als könnten deine Narben auch gut von allein wieder weggehen. Wenn das vor 2 Wochen dein erstes Mal war, wird's wohl klappen. Und nochwas: Wegen Liebeskummer tut man sich nichts, verdammt nochmal!

ich habe auch gelesen, das wenn man bräunungscreme nur auf die narben draufmacht sieht man es nicht mehr so.

sollte ich das vllt mal ausprobieren oder bringt das überhauptnichts?

Ich glaube das tut ehr weh. :/ Probieren würde ich es nicht. ich hab die erste Zeit einen Verband rum gemacht und Wund un Heilsalbe draufgetanz dann gings wieder.

0
@Chelly10

okay dann werde ich es jetzt mal mit heilsalben, langärmligen pullovern und verbänden probieren danke

0

die Narben werden bleiben. Da hilft keine Creme. Beim Hausarzt gäbe es die Möglichkeit, neues Gewebe über das alte geritzt Gewebe verlegen zu lassen. Kosten muss der Papient selber zahlen. Wenn dich irgendwer fragt, sag einfach, dass die Katze deiner Oma dich angegriffen hat.

Hilft hab ich auch schon gesagt.

0

wir haben selber eine katze die in letzter zeit ziemlich oft kratzt da müsste ich ja nur iwie an der selben stelle kratzer von der katze haben danke :)

0

Da wirst du wohl warten müssen, bis das von selbst verheilt und verblasst.

Sei bloß nie wieder so dumm, dich wegen eines pickligen Jungen selbst zu verstümmeln. Du wirst noch manchen Frosch küssen müssen, bis du deinen Prinzen findest. Willst du dich dann hinterher jedes mal mehr verunstalten? Das sind die nicht wert, keiner von ihnen.

Boaah ihr müsst ihr doch jetzt keine Predigt halten bringt via Internet eh nichts und außerdem kann man das noch nicht so wirklich ritzen nennen.

0
@Chelly10

Es ist aber der Einstieg. Und wenn man das verharmlost, so wie du das tust, dann denkt sie nachher noch, sie könne weitermachen, weil "man das noch nicht so wirklich ritzen nennen kann".

Und diese zerschnittenen Arme sind nicht nur eine ganz hässliche Entstellung. Für den Rest des Lebens geht jeder, der das sieht davon aus, dass diese Person psychisch nicht sehr belastbar sein kann. Das erschwert nicht nur die Partnersuche extrem, sondern auch im Beruf traut diesen Menschen später keiner was zu.

Also hör lieber auf diesen bedenklichen Anfang kleinzureden.

0

ich möchte auch nicht, dass es jemand bei mir sieht, desshalb trage ich sehr viele armbänder und mach auf die narben ein bisschen bräunungscrem drauf kannst dich gern bei weiteren fragen melden :)

Auf dauer kannst dus eh nicht verheimlichen... Aber du kannst versuchen mit Narbensalbe oder Sonne die Narben verblassen zu lassen, sodass sie im Endeffekt nicht mehr so krass aussehen. Vielleicht ist deine Mutter dann weniger geschockt? Viel Glück :)

zuerst mal: heftige reaktion. solltest dir m.E. zum "abreagieren" etwas anderes als deinen (oder einen anderen) körper suchen. zurück zur sache: eine gute "narbensalbe" aus der apotheke hilft sicherlich die heilung zu beschleunigen. sieh man bei: http://forum.gofeminin.de/forum/chirurgie/__f2553_chirurgie-Suche-gute-narbensalbe.html#12320. würde aber einen arztbesuch empfehlen, falls die wunden tief sind (du willst ja wahrscheinlich die narben nicht dauerhaft behalten und dann brauchst du professionellen rat). gute besserung.

danke die narben sind nicht zu tief nur außen herum ist es geschwollen und es ist so braun geworden

0
@Novane

Musst dir den Arm mit milder Seife waschen dann geht es ab!

0
@Novane

wenn die verfärbung (braun) sog. "schorf" ist, würde ich den nicht abwaschen/abkratzen (das ist der natürliche heilingsprozess der haut). handelt es sich um einen blauen fleck oder einen bluterguss geht das mit abwaschen überhaupt nicht weg (siehe salbe). tipp: kannst ja deinen eltern sagen du hast dich beim sport verletzt (abschürfungen, z.B. durch einen sturz, erzeugen die gleichen symthome). gruß

0

Du weißt das es nicht normal ist wenn ein Mensch sich selbst verletzt, du solltest mit deinen Eltern reden und vllt. nen Psychologen zu rate ziehen.

Boaah ihr müsst ihr doch jetzt keine Predigt halten bringt via Internet eh nichts und außerdem kann man das noch nicht so wirklich ritzen nennen.

0
@Chelly10

Hab es auch nicht ritzen genannt sondern Selbstverletzung, außerdem halte ich keine Predigt sondern tue nur meine Meinung kund.

0

Ich hab ein Schnürsenkel um den Arm und immer noch eine Jacke an. c: Wund und Heilsalbe hilft auch. c:

zeig deinen eltern deine narben dann werden die entsprechend handeln können

Boaah ihr müsst ihr doch jetzt keine Predigt halten bringt via Internet eh nichts und außerdem kann man das noch nicht so wirklich ritzen nennen.

0
@Chelly10

die ist eine ratgeber-plattform und das war ein rat von mir

0
@Helli01

Trz. man sollte einfach nur eine Antwort auf die Frage geben und nicht immer sagen such dir Hilfe und blaaah.

0
@Chelly10

Sei einfach ruhig. -.- Wenn man nicht seine Meinung sagen darf! @Chelly Außerdem redest du selber Schrott.

0

Erstmal: Ritzen ist KEINE Lösung! Und ich würde dir sogar empfhlen es deinen Eltern zusagen. Du brauchst nämlich Hilfe.

Boaah ihr müsst ihr doch jetzt keine Predigt halten bringt via Internet eh nichts und außerdem kann man das noch nicht so wirklich ritzen nennen.

0

Also ich denke die Narben werden verblassen aber weg gehen das hoffe ich bei mir auch und ich ritze auch nicht tief nur bei mir werden die Narben auch sichtbar bleiben denke ich (ich bin12)

Versuch es mal mit Creme gegen Narben, hilft ganz gut

narben halten leider ,meistens, für immer.

Sag es deinen Eltern das du dich gekratzt hast und wohl etwas zu doll.

die sind aber alle in einer reihe (ka wieso) und da würde das erst recht merkwürdig sein :(

0

tja wenn du glück ahst bleiben die narben auf ewig dann siehst aus wie n zebra SUPI ideen habt ihr... geh zu deinen eltern und zeig es ihnen selbst wenn eine kassierst (ich bin normalesweise gegen gewalt) dann haste sie dir ordentlich verdient

Lass das Arme Mädchen doch! Das hilft ihr auch nicht und die dummen Kommentare kann man sich klemmen!

0
@Chelly10

Mensch ist doch so, wenn ich überlege das meine Tochter mit aufgeritzen armen heim kommt dda mach ich mir sorgen....

0

Sag es deinen Eltern,die helfen dir

Boaah ihr müsst ihr doch jetzt keine Predigt halten bringt via Internet eh nichts und außerdem kann man das noch nicht so wirklich ritzen nennen.

0
@Chelly10

Wieso Predigt,ich habe nur einen kleinen kurzen Tipp gegeben.Wenns dich stört,dann antworte nicht darauf

0

Was möchtest Du wissen?