Wie kann man Mücken loswerden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hab überall Mückennetze vor den Fenstern und der Gartentür.

Die ganz wenigen die es trotzdem rein schaffen bekommen im Schlafzimmer allerdings scheinbar das Gruseln weil da ein Blumenkasten mit Lavendel (innen) auf der Fensterbank steht und den mögen sie nicht^^

Manchmal mach ich auch ein Sandelholz-Räucherstäbchen an wenn wir auf Terrasse sitzen, scheint zu helfen  denn wir wurden dieses Jahr noch nicht gestochen.

Zu guter Letzt gibts auch noch Autan und Konsorten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Mückenstecker für die Steckdose waren mal ganz nützlich dabei. Wie giftig die sind, weiß ich aber nicht.

Sonst hab ich schon mal von einer Schale Essig gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brandenburg
09.07.2017, 17:44

Soweit alles gut und schön...Für den Fragesteller noch ein Vorschlag:

- Fliegengaze (z.B. aus dem Baumarkt) mit Klettklebeband besorgen.

Die Fliegengaze passend zur Fensterrahmengrösse zuschneiden, das Klettband am gesamten Fensterrahmen ankleben. Dann die Fliegengaze auf die Klettseide andrücken. Normalerweise fertig.

Wird das Ganze richtig angebracht, kommen die Mücken erst gar nicht durchs geöffnete Fenster rein.

0

Besorg dir ein Moskitonetz. Preiswert, ungiftig, langlebig, sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anti Mücken Spray.

lg Chiara

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?