Wie kann man mit einer Batch-Datei eine Textdatei (.txt) auslesen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

hallo - eine Batch Datei diente unter MS DOS dazu einen Befehl auszuführen - da konnte man einen dementsprechenden Befehl erstellen , der wurde dann auf der DOS Ebene ausgeführt - ich glaube nicht , daß dies unter XP oder Vista noch geht - Du kannst ja mal unter Programme / Eigabeaufforderung eingeben:(erst den genauen Pfad finden)" type ???.txt " die Fragezeichen stehen für den Namen der Datei - aber wie spezies8472 schon in den beiden letzten Sätzen meint ...... ;-) trotzdem weiterhin viel Spaß wünscht spurrille09

guten Tag ich möchte per batch datei eine txt datei auslesen wo drin sich links befinden dies soll abe rper zufall passieren kann mir jemand da weiter helfen ?

Also wenn in der Textdatei ein 1000 Zeichen langer Text steht, soll dieser einer Variable zugewiesen werden?

Sozusagen a=hlajhlghawlsndvmnvlksanlasjgsjvljhgldagjlökajörelgrjaglkjelrkgjöaejgöjdflkgjlxbn,.xmb... usw??

Wofür brauchst Du das denn?? Vielleicht gibts ja dafür ne viel einfachere Lösung?!?!

Ich weiß wie es geht.

set /p Variable=<Dateipfad/Dateiname.txt

Vielleicht findest du da was: http://vtatila.kapsi.fi/batch_tutorial.html

Tipp: Guck mal unter Piping u. Redirections.

Danke für die URL. Ich konnte zwar hier auch nicht helfen und auch meine dicke DOS-Schwarte sagt so direkt nichts zum Problem.

0

Was möchtest Du wissen?