Wie kann man mit einem guten Realschulabschluss (nicht schlechter als 3,0 Durchschnitt) Abitur

3 Antworten

Hallo Sheldonn, Du musst Dich bei den einzelnen Schulen (Gymnasiale Oberstufe oder Berufliches Gymnasium) nach den Zugangsvoraussetzungen erkundigen. Bei uns braucht man einen besseren Durchschnitt als 3,0. Wenn es noch freie Plätze gibt, kannst Du Dich mit dem entsprechenden Abschlusszeugnis noch bewerben. Ansonsten kommt noch die Fachoberschule oder die höhere Berufsfachschule in Frage. Viel Erfolg.

ich versteh deine frage nich direkt, aber ich hatte ne 3,2 in der Realschule und konnte dann an die Fachhochschule ( Elektrotechnik ) dort durfte man im schnitt des ersten halbjahres nicht schlechter als 3,5 sein, sonst wäre man wieder geflogen...

vielleicht wolltest du sowas wissen ^^

3,0 ist kein guter Realschulabschluss, sondern eben nur befriedigend.

Für die "Quali" musst Du die entsprechende Prüfung am Ende der 10. bestehen...

Welchen Schnitt braucht man für die Quali?

0
@Sheldonn

Das hängt von den Einzelnoten (nicht vom Schnitt) ab und ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich.

0

Guten Realschulabschluss oder Mitte gutes Abitur?

Hallo

Ich bin jz in der 9. Klasse und kurz vor der 10 ( noch zwei Monate) und ich muss mich langsam entscheiden was für einen Abschluss ich machen möchte ( bin auf einer Gesamtschule) Ich habe zurzeit 3 E Kurse und könnte somit Abitur machen mein Durchschnitt ist so von 2-3. Ich möchte nicht von euch wissen ob es machen soll oder nicht, sondern mit was ich besser dastehe. Ob es besser wäre ein guten Realschulabschluss mit 3 E Kursen zu machen oder ein mittel gutes Abitur. Womit wird man besser da stehen beim Arbeitsgeber

...zur Frage

Berufliches Gymnasium oder "normales" Gymnasium?

Hallo ihr lieben, ich werde in ein paar Monaten meinen Realschulabschluss absolvieren und möchte danach gerne weiter zur Schule gehen. Ich habe die Möglichkeit auf ein Berufliches Gymnasium - RBZ1 in Kiel - (3 Jahre Abi) oder auf ein "normales" Gymnasium (2 Jahre Abi) zu gehen. Ich bin nicht die beste Schülerin, habe meistens einen Schnitt von 2,5. Was würdet ihr mir empfehlen?

...zur Frage

ABITUR mit einem Realschulabschluss von 3,0?

Ich hab da mal eine Frage : Was haltet ihr von Abi machen mit einem Realschulabschluss von 3,0. Jemand Erfahrung weil ich bin unsicher und ich muss mich bald entscheiden ..

Lieber sein lassen oder einfach versuchen?!

Eure meinung ist mir wichtig!

...zur Frage

Wen nehmen Arbeitgeber eher?

Bei einem Ausbildungsplatz, wen nehmen die Arbeitgeber eher? Einen der Realschulabschluss mit deinem Durchschnitt von 2,0 hat oder eher der Abitur mit deinem Durchschnitt von 4,0 hat:)?

...zur Frage

Wie geht es nach Fachabi weiter?

Guten Abend. Ich habe eine Frage zum Thema Fachabi. Einleitungstext möchte ich mir sparen weil es die meisten eh nicht interessiert. Ich konfrontiere euch gleich mit der Frage: Eventuell absolviere ich später mein Fachabi weil ich mich nicht nochmal 3 Jahre für das große Abi hinsetzen will. Ich möchte eigentlich so "zeitig" wie möglich mein eigenes Leben mit eigener Wohnung und selbstverdientem Geld haben. Ich hab nicht so viel Ahnung von Fachabi... Ist es nötig nach dem Fachabi in diesem bereich zu studieren oder könnte man auch gleich dannach eine Ausbildung machen- kann man. Das weiß ich. Aber ist dann nicht eigentlich das Fachabi völlig umsonst gewesen also spielt es dann keine Rolle mehr oder hätte man vllt doch bessere Chancen als jemand mit einem normalen Realschulabschluss? Bitte schreibt mir ALLES was ihr übers Fachabi wisst oder Erfahrungen. Danke.

...zur Frage

Kein gutes Abitur?

Wenn man einen guten Realschulabschluss hat und danach aber ein schlechtes Abi, kann man sich mit dem guten Realschulabschluss bewerben oder geht das dann nicht mehr. Ich würde mich sehr über antworten freuen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?