Wie kann man mit der idealen Gasgleichung die Dichte von Gasen herleiten um diese dann zu berechnen?

...komplette Frage anzeigen Ideale Gasgleichung - (Physik, Dichte, ideale gasgleichung)

2 Antworten

pV = nRT 

p/(RT) = n/V

n = m/M

Einsetzen

=> p/(RT) = m/(MV)

umstellen

m/V = ρ = (pM)/(RT)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Soelller
21.06.2016, 03:41

Danke!

1

Die molare Dichte ist n/V

Also kannst Du die Formel so umstellen

p/(RT) = n/V

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Soelller
21.06.2016, 03:41

Danke!

0

Was möchtest Du wissen?